Jump to content
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>

Internationales Verzeichnis der Bleisatzschriften

Ralf Herrmann

Hans Reichardt hat seine in über 40 Jahren zusammengetragene Sammlung von Bleisatzschriften für jedermann zum Download bereitgestellt. Dieses gescannte Verzeichnis umfasst Schriften aus Europa, Amerika, Asien und Australien. Als Basis dienten die Standardwerke: Seemann: Handbuch der Schriftarten (1926), The Encyclopaedia of Typefaces (1970, Jaspert/Berry/Johnson) und American Metal Typefaces of the Twentieth Century (1995, Mac McGrew). Diese Werke zeigen jeweils nur eine Ausschnitt aus der Produktion der Bleisatzschriften. Hier wurden diese Arbeiten zusammengeführt und ergänzt durch die Daten aus Reichardts Probensammlung und anderen Quellen. Es werden hier also erstmals alle bekannten Schriften des 20. Jahrhunderts aufgeführt.

ccs-1-1357467526,4555.jpgDas umfangreiche Verzeichnis kann auf der Seite des Klingspor-Museums im PDF-Format heruntergeladen werden: http://www.klingspor-museum.de/Intl_Bleisatz_Index.html



×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung