Jump to content
Ständig interessante neue Typo-Inhalte auf Instagram. Abonniere @typography.guru.

Website zum Klingspor Type Archive veröffentlicht

Ralf Herrmann

Das Klingspor Type Archive basiert auf dem analogen Archiv des Klingspor-Museums in Offenbach und ist ein Digitalisierungsprojekt zum Bestand an historischem Material, das von der ehemaligen Schriftgießerei Gebr. Klingspor erhalten geblieben ist. Die neue Website ermöglicht die Ansicht eines Teils des großen Archivbestands in digitalisierter Form. 

collage.jpg

Die digitale Erweiterung des analogen Archivs geht auf eine Zusammenarbeit des Klingspor-Museums mit der Hochschule für Gestaltung (HfG) in Offenbach zurück. Ursprünglich als Diplomprojekt im Rahmen des seit 2017 bestehenden Klingspor Instituts für Schriftgestaltung begonnen, haben Leonie Martin und Laura Brunner (»turbo type«) das Klingspor Type Archive konzipiert und gestaltet. Ein Anliegen neben der Konservierung und ortsunabhängigen Zugänglichkeit der Objekte war ihnen vor allem deren Kontextualisierung und der Austauschs darum. Als ein Teil dieser Arbeit entstand außerdem eine eigene Schriftfamilie für das Archiv (angelehnt an die Koch-Antiqua), die selbst ein Beispiel für eine gestalterische Auseinandersetzung mit dem historischen Material heute ist und dem digitalen Archiv seine Identität verleiht.

Bildschirm­foto-2022-12-16-um-10.06.36.jpg

Bildschirm­foto-2022-12-16-um-10.03.51.jpg

Der Zugriff auf die digitalisierten Inhalte ist eher spielerisch gelöst. Beim Abruf der Archiv-Unterseite wird eine thematische Kollektion per Zufallsprinzip ausgewählt und angezeigt. In den Kollektionen enthalten sind zum Beispiel Schriftmuster, Entwurfsskizzen und Dokumente. Man kann zwischen verschiedenen Darstellungsmodi wählen und sich durch die Objekte und Kollektionen klicken. Der spielerische Ansatz macht es jedoch leider etwas schwer, sich einen Überblick über den kompletten Bestand zu verschaffen oder Bereiche und Objekte gezielt anzusteuern. 

Bildschirm­foto-2022-12-16-um-10.04.46.jpg

Ergänzt werden die Digitalisierungen durch aktuelle Arbeiten auf Basis des Archivs bzw. der Klingspor-Materialien. Dazu gibt es auf der Website den Bereich Projekte

  • Gefällt 6


Zeige deine Liebe zur Typografie mit unseren Merchandise-Produkten.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.