Jump to content

Buchstaben entdecken


Kathrinvdm

Empfohlene Beiträge

Gast njr

Danke, Kathrinvdm

Fast zuviel der Ehre – aber wenn du sie mir schon angedeihen lässt, lass’ ich’s mal wachsen: der A-H-Stein stammt nicht aus dem ägyptischen Rosette (Raschīd) , sondern er steckt aktuell in der Maschäns-Rüfi im freien Wildbach (Rüfi = Felsbrocken- und Bergschuttablagerung bis ins Tal – vielfach entlang eines zeitweise wilden Bergbachs).

; )

4hd06g.jpg

Damit mir dann keine berggestürzten Trolle alpinberlusconische Bildmanipulitis unterschieben, hier auch die Gesamtansicht, auf der mit etwas Leichtigkeit oder Fantasie/-er auch noch L, I, X, V, N etc. entschlüsselt werden mögen. Und das erst noch alles kursiv.

10hin3l.jpg

Link zu diesem Kommentar

Toll, das finde ich gerade sehr inspirierend! Ich muss mich auch mal wieder auf die Buchstabenpirsch begeben … Vielleicht wachsen ja sogar welche in meinem Gärtchen? :-D Zum Glück ist fast schon Wochenende, da kann ich mich bald mit meiner Typophiliertrommel um den Hals auf die Suche machen …

Link zu diesem Kommentar
Gast Schnitzel
Vielleicht wachsen ja sogar welche in meinem Gärtchen? :-D Zum Glück ist fast schon Wochenende, da kann ich mich bald mit meiner Typophiliertrommel* um den Hals auf die Suche machen …

Hier fallen nur i-Punkte vom Himmel, und das noch zu schnell zum Fotografieren :-(

* :lol:

Link zu diesem Kommentar
Gast njr
Hier fallen nur i-Punkte vom Himmel, und das noch zu schnell zum Fotografieren :-(

* :lol:

Auf welcher Alp schneit’s denn jetzt auf’s Schnitzel?

Und diese Typowieviel?-Trommel ist das Highlight weit und breit!

Link zu diesem Kommentar
… Typophiliertrommel …

:mrgreen:

Wortschöpfung des Tages:

Es wurden keine mit Ihrer Suchanfrage - Typophiliertrommel - übereinstimmenden Dokumente gefunden.

Du musst erst einige Beiträge anderer Benutzer bewertet haben, bevor du Kathrinvdm erneut bewerten kannst.

:evil:

Link zu diesem Kommentar

:schmunzel: Ja, ich gebe es zu – die habe ich mir frei herbeifabuliert … :-D Aber nun bin ich wohl in der Pflicht und muss sie Euch übers Wochenende mal illustrieren, hmmm? ;-)

Link zu diesem Kommentar

Meine Entwurfsskizze, extra für Dich!

2936 CONFIG

post-16163-1355407740,492_thumb.jpg

bearbeitet von Kathrinvdm
Nachtrag: Ist weder maßstabsgetreu noch eine fein ausgearbeitete Zeichnung aber ich hoffe, der Entwurf freut Dich trotzdem.
Link zu diesem Kommentar

:schmunzel: Aber da könnte es rechtliche Probleme geben wegen der im Lieferumfang enthaltenen Schraubendreher. Das könnte Anstiftung zu einer Straftat sein, oder?

Link zu diesem Kommentar

Nun ja, man könnte dem Käufer ja die Ausstattung überlassen. Ich hätte sowieso gern Druckfarbe, Walze, Bürste und Preßluft an Bord, um bei Bedarf von typographisch interessanten Kanaldeckeln einen Bürstenabzug machen zu können.

Link zu diesem Kommentar
:schmunzel: Aber da könnte es rechtliche Probleme geben wegen der im Lieferumfang enthaltenen Schraubendreher. Das könnte Anstiftung zu einer Straftat sein, oder?

Kannst doch einfach sagen, die sind um die Gurte nachzustellen und die Schubladenknäufe zu tauschen gegen die (optional erhältlichen) Schreibmaschienentastenknäufe mit Lieblingsbuchstaben ;-)

  • Gefällt 1
Link zu diesem Kommentar

Tolle Anregungen von Euch beiden! Ok, Pressluft für Pachulke ist machbar. Reicht Dir dafür eine Sprühdose im Haarsprayformat oder bevorzugst Du eine Gasflasche zum auf den Rücken schnallen? Eigentlich hatte ich ja Stifte und Papier zum Durchpausen für solche Zwecke angedacht, aber für Dich gibt es dann eben das optionale Pressluft-Paket. ;-)

Und Tobi: Sehr guter Vorschlag – wir deklarieren die Werkzeuge einfach um zum Reparaturkit. ;-)

… Schreibmaschienentastenknäufe mit Lieblingsbuchstaben …
:biglove: Die sollten wir direkt ins Serienmodell übernehmen!
Link zu diesem Kommentar

Die Preßluft ist ja zur Reinigung des Kanaldeckels, damit man dann nicht den ganzen Dreck in der Druckfarbe hat. Da muß es schon die größere Lösung sein.

Link zu diesem Kommentar

Verstehe! Mit der Gasflasche auf dem Rücken sähest Du dann natürlich ein bisschen aus wie ein Ghostbuster … :grübel: Na gut, wir nennen Dich dann Typebuster. Oder Drainbuster? Dustbuster gar?

Link zu diesem Kommentar
Und Tobi: Sehr guter Vorschlag – wir deklarieren die Werkzeuge einfach um zum Reparaturkit. ;-)

:biglove: Die sollten wir direkt ins Serienmodell übernehmen!

Aber das Zubehör ist es doch, wo mit man richtig Kohle scheffelt ;-)

Außerdem wäre das Werkzeug dann ja wirklich nur ein Reparaturkit, und wer kauf schon ein Produkt, das der Hersteller schon gleich mit Reparaturkit verkauft. Was sagt das denn über die Qualität aus??

Link zu diesem Kommentar

@Tobi:

Na beim Fahrrad freut man sich doch auch, wenn das Flickzeug im Lieferumfang bereits mit enthalten ist. ;-) Und da Pachulke die Vermarktung bei Manufactum vorschlug würde so ein umfassendes Equipment auch gut zur Firmenphilosophie passen. Nachhaltigkeit und so.

Aber gut, wir werden die Schreibmaschinenknöpfe als optionales Zusatzpaket anbieten. Wir müssen dabei aber auf originalgetreue Repliken zurückgreifen. Würden wir echte alte Schreibmaschinen der Tasten wegen fleddern, riskierten wir vermutlich einen Satz heiße Ohren von Schreibmaschinenfreund Pachulke.

Link zu diesem Kommentar
Ghostbuster ist ja nicht so mein Stil. Und man sollte halt auch solche Assoziationen vermeiden, sonst ergreifen die Kanaldeckel die Flucht, wenn sie meiner ansichtig werden.

Naja, ich hatte mir das eher so vorgestellt wie bei einem schicken Taucher. ;-) Da jubilieren die Kanaldeckel sobald Du auftauchst!

Link zu diesem Kommentar

Sagt mal: Sollten wir nicht mal Ralf bitten, dass er uns aus dem Namen dieses Threads das Wort »Winterloch-Thread« rausstreicht? Ist ja nicht mehr wirklich Winter … :-?

bearbeitet von Kathrinvdm
Link zu diesem Kommentar

Lach, nee! Es geht ja nicht um Löcher sondern um Buchstaben. Ich würde den Namen einfach ändern in »Buchstaben entdecken« und somit gänzlich jahreszeitenunabhängig machen. Oder alternativ »Ganzjahres-Thread: Buchstaben entdecken« … ;-)

bearbeitet von Kathrinvdm
Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung