Jump to content

Was für ein Zeichen ?


Igel-11

Empfohlene Beiträge

Eckstein.png.ef38f57f6caff7bc5f215d921d3b2570.pngHallo Miteinander,

Seit langem beschäftigt mich ein Eckstein in einem alten Gebäude in Weißensee / Thür. Er enthält einen Teil einer Inschrift die nach gotischen Minuskeln aussieht. Der Stein ist bestimmt von einem älteren Gebäude (Stadttor?) und wurde dann wieder neu verbaut. Er hat die Maße  63x46x30 (BxHxT). Bereits im Mai dieses Jahres hatte ich ihn schon einmal wegen seiner Inschrift zur Diskussion gestellt. Die Beiträge haben mir etwas geholfen.

Nun habe ich das ganze einmal gespiegelt und mich interessiert das Zeichen, das sich nun ergibt, denn offenbar gab es ein Gegenstück zu diesem Stein. 
Gruß 
Günter

  • sehr interessant! 1
Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
<p>Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift</p>
<p>Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift</p>
<p>Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift</p>
<p>Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift</p>
<p>Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift</p>
<p>Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift</p>
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung