Jump to content
Hier klicken und unser Kickstarter-Projekt unterstützen
Ralf Herrmann

Bei einer Asien-Reise studierte die New Yorker Lettering-Künstlerin Dana Tanamachi japanische Muster und Drucke. Zurück in New York entstand diese Wandgestaltung, bei der sie entsprechende Muster in gebrochene Buchstaben einarbeitete. Der Entstehungsprozess wurde vom ebenfalls aus New York stammenden Foto- und Videokünstler Andrew Shepherd dokumentiert und in Szene gesetzt.

 

bearbeitet von Ralf Herrmann


Externer Link


  • Gefällt 1



Rückmeldungen von Benutzern


Keine Kommentare vorhanden



Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Inhalte mit gleichen Stichwörtern

    Teddy
    Font-Wiki
    YouTube
    Hausschriften
    Adobe
    Hausschriften
<p>Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift</p>
<p>Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift</p>
<p>Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift</p>
<p>Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift</p>
<p>Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift</p>
<p>Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift</p>
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung