Jump to content
Jetzt die »Hot New Fonts« bei MyFonts durchstöbern.

Imre Reiner


Imre Reiner (1900–1987) war Maler, Grafiker und Schriftgestalter.

Geboren wurde er im damals zu Ungarn gehörenden Versec. Er besuchte die Staatliche Bildhauerschule in Zalatna und die Kunstgewerbeschule in Frankfurt am Main. Ab 1921 studierte er bei Ernst Schneidler an der Kunstgewerbeschule in Stuttgart und traf in Weimar mehrfach Paul Klee. Von 1923 bis 1927 arbeitete er als Grafiker in London, New York, Chicago und Paris. Ab 1931 lebte er in der Schweiz und arbeitete fortan dort als Maler, Grafiker, Typograf und Illustrator.

Zu seinen zahlreichen Schriftenwürfen zählen die: Meridian, Gotika, Corvinus, Matura, Symphonie, Floride, Reiner Script, Contact, Reiner Black, Mustang, Bazar, London Script, Mercurius, Pepita





Unsere Partner

Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Hier beginnt deine kreative Reise.
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
FDI Type Foundry besuchen
Postkarten-ABC zum Sammeln oder Verschenken …
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.