Jump to content
Die Schriftmuster der Welt in einer Datenbank …

Font-Wiki: Aidos von Alex Rütten

Daten zur Schrift

Alex Rütten

Foundry: Ligature Type

erschienen: 2017

Vertrieb: Kommerziell

Art: serif

Formprinzip: Antiqua statisch

Versaleszett: Ja

Schriftbewertung

Stimmen: 2

Stichwörter

  • Gefällt 1

Aidos ist eine Schreibmaschinen-Schrift von Alex Rütten. Trotz der Schreibmaschine-Ästhetik sind die Buchstaben in Klassen mit passenden Breiten eingeteilt und die Laufweite daher eher proportional. Die Schrift besitzt scharf geschnittene, dreieckige Serifen, die mit zunehmender Strichstärke an Dynamik und Gewicht gewinnen. 

Zu den OpenType-Funktionen zählen Tabellenziffern, Ordinalzeichen, hoch- und tiefgestellte Ziffern sowie Brüche. Jeder Font enthält einen erweiterten lateinischen Zeichensatz mit 530 Glyphen, der west-, mittel- und osteuropäische Sprachen abdeckt.

Statistik/Quellen

Aufrufe: 408

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

Olivia Wood Ralf Herrmann





Unsere Partner

FDI Type Foundry besuchen
Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Hier beginnt deine kreative Reise.
  • Letzte Bearbeitungen

  • Inhalte mit gleichen Stichwörtern

    • Ralf Herrmann
      0
    • jakob_runge
      0
    • jakob_runge
      1
    • R::bert
      0
    • RobertMichael
      0
  • Details zum Erstellen von Font-Wiki-Einträgen gibt es in diesem FAQ-Artikel

Überschrift: Ein Versalalphabet mit 200 ausdrucksstarken Ligaturen
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.