Jump to content
Postkarten-ABC zum Sammeln oder Verschenken …

Font-Wiki: Lo-Type von Erik Spiekermann Louis Oppenheim

Daten zur Schrift

Erik Spiekermann Louis Oppenheim

Foundry: H. Berthold AG

erschienen: 1980

Vertrieb: Kommerziell

Art: serif

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Schriftbewertung

Stimmen: 1

Stichwörter

Die Lo-Type ist der Name der erweiterten Fotosatz-Umsetzung der ursprünglich von Lois Oppenheim entwickelten Lo-Schrift. Eine Digitalisierung von Berthold Types Limited ist heute über Monotype verfügbar. 

Links für die Lo-Type

Statistik/Quellen

Aufrufe: 2430

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

Ralf Herrmann

Versionen

Digital verfügbare Schnitte der Lo-Type






Unsere Partner

Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Hier beginnt deine kreative Reise.
FDI Type Foundry besuchen
Das Typografie-Erklär- und Schaubuch – mit Tipps zur konkreten Umsetzung in Adobe InDesign
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.