Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Monaco von Kris Holmes Susan Kare

Daten zur Schrift

Kris Holmes Susan Kare

Foundry: Apple

Vertrieb: kein Vertrieb

Art: sans

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Schriftbewertung

Stimmen: 1

Stichwörter

Beitragsbewertung

Die Monaco ist ein Apple-Systemfont mit dicktengleichen Zeichen. Die Schrift wurde von Susan Kare ursprünglich als Bitmap-Font für das Mac OS entworfen. Später wurde die Schrift durch einen gleichnamigen TrueType-Font ersetzt. Diese Version wurde von Bigelow & Holmes umgesetzt. Sie wurde von Apple bis zur Version 10.5 des Mac OS für die Darstellung von Programmiercode (z.B. im Terminal und in Xcode) verwendet.

 

Download-Links für die Monaco

Statistik/Quellen

Aufrufe: 4511

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann

Fontlisten mit dieser Schrift

Fonts für Programmierer Monospaced-Fonts Systemfonts des Mac OS Schriften mit Interrobang User Interface Fonts

bearbeitet von Ralf Herrmann


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Avenir Next von Adrian Frutiger
Avenir Next von Adrian Frutiger
Avenir Next von Adrian Frutiger
Avenir Next von Adrian Frutiger
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung