Jump to content
Vorträge und Workshops in der Pavillon-Presse Weimar. Hier klicken und informieren …

Font-Wiki: Open Serif von Steven R. Matteson

Daten zur Schrift

Steven R. Matteson

erschienen: 2016

Vertrieb: Kommerziell

Art: serif

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Schriftbewertung

Stimmen: 2

Stichwörter

  • Gefällt 1

Die von Steve Matteson entworfene Open Serif eignet sich als Ergänzung zu seiner Open Sans. Sie liegt in den Strichstärken Light, Book, Regular, Semi Bold, Bold, Black (jeweils mit passender Kursive) vor und ist mit über 1000 Zeichen gut ausgestattet (Kapitälchen, Ligaturen, verschiedene Ziffernsets, griechisch und kyrillisch). Leider ist aber kein Versal-Eszett vorhanden. Die Schrift eignet sich gleichermaßen für Lesetexte als auch für Displayzwecke. Dafür gibt es noch zwei zusätzliche Schnitte, Open und Inline, die nur Großbuchstaben beinhalten (aber auch griechisch und kyrillisch).

Download-Links für die Open Serif

Statistik/Quellen

Aufrufe: 1914

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

Dieter Stockert Ralf Herrmann

Zugehörige Fonts






Unterstütze den Fortbestand der Community und sichere Dir Zugang zu einem ständig wachsenden Angebot an exklusiven Inhalten.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.