Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Player von Patrick Griffin

Daten zur Schrift

Patrick Griffin

Foundry: Canada Type

erschienen: 2007

Vertrieb: Kommerziell

Art: slab

Formprinzip: Antiqua dekorativ

Schriftbewertung

Stimmen: 2

Stichwörter

Beitragsbewertung

Die Schrift Player von Patrick Griffin basiert auf der Fotosatz-Schrift Ivy League aus dem 1970er-Jahren. Griffins Revival wurde jedoch zu einer umfangreichen Familie mit 11 Schnitten ausgebaut. Die Player besitzt drei Strichstärken und drei Weiten. Letztere sind ausdrücklich dafür gedacht, unterschiedlich lange Spielernamen auf Trikots problemlos darstellen zu können. Außerdem enthalten sind zwei manuell gezeichnete Outline-Schnitte. 

Die Schnitte der Player verfügen über 530 Glyphen und bieten neben erweiterter europäischer Belegung auch Unterstützung für Kyrillisch und vietnamesische Zeichen. 

Download-Links für die Player

Download von myfonts.com

Download von canadatype.net

Statistik/Quellen

Aufrufe: 801

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann

Fontlisten mit dieser Schrift

Blockschriften. Kräftig, kantig, sportlich

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung