Jump to content
Typografie.info

5 Screenshots

Über diese Datei

Die Alegreya ist eine Antiqua-Schrift mit kalligrafisch-humanistischem Duktus. Sie ist gleichermaßen für Lesetexte und einen Einsatz in Schaugrößen geeignet. Die hier kostenlos herunterladbare Version ist in drei Strichstärken (zuzüglich Kursiven) ausgebaut und verfügt über 500 Glypen.

Alternativ dazu ist auch eine kommerzielle Pro-Version verfügbar, die in den Strichstärken und dem Zeichenumfang noch weiter ausgebaut ist.

Gestalter: Juan Pablo del Peral
Anbieter: Huerta Tipográfica
Lizenztyp: Open Font License (OFL)
Hamburgefons
Hamburgefons
Hamburgefons
Hamburgefons
Hamburgefons
Hamburgefons
Hamburgefons
Hamburgefons
Hamburgefons
Hamburgefons



Rückmeldungen von Benutzern

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast

Ralf Herrmann

  

Diese Kritik teilen


Link zur Kritik
Kathrinvdm

  

Diese Kritik teilen


Link zur Kritik
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung