Jump to content
Typografie.info
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Mischa K.

Font, der nach Tafel-Kreide-Schrift aussieht

Empfohlene Beiträge

Mischa K.

Kennt jemand Fonts oder Tools, mit der man relativ authentisch Kreide-Schrift auf einer Tafel erzeugen kann? Danke vorab für die Hilfe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Minimalist

Wie authentisch muss es denn sein? Tafelkreideoptik für, sagen wir, eine Überschrift, oder Fotorealistisch in ein Foto eingebaut ...?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mischa K.

Beides wäre nicht schlecht. Einmal Font für Plakat, aber auch ein Tool mit dem ich z.B. das Logo in Kreide-Optik darstellen könnte. Offe für alles ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schwalbenkoenig

Stichwort: Crayon

Dazu aus dem Freewarebereich:

Eraser Dust von David Rakowski

Radium Day-After J von Julius B. Thyssen

Levi Crayola von Levi Szekeres

Pencil Pete von JOEOB graphics (Jeroen van der Ham)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bertel
Hier gibt’s die "Tafelkreide". Nur Versalien, aber sehr umfangreich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Carlito Palm

chalkduster ist sogar ein (alter?) mac-system-font

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Carlito Palm

und für die kreide-version deines logos:

http://vimeo.com/6593498

(einfach nur gegoogelt: photoshop tutorial kreide)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Carlito Palm
Tsss, und dafür hab ich jetzt Photoshop angeworfen

ja, passt ja eh! (oder braucht der auf deinem rechner so lang zum starten? :|

*duckundweg*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Minimalist
Tsss, und dafür hab ich jetzt Photoshop angeworfen

ja, passt ja eh! (oder braucht der auf deinem rechner so lang zum starten? :|

*duckundweg*

:schmunzel: Neee, ist ja nicht so eine wurmstichige Apfelkiste ... :indeckungflitz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mischa K.

Danke für die vielen Tipps!

Habe auch mal ne Mail an den FontShop geschickt und die zwei

hier noch als Antwort bekommen (um noch weitere in die Runde zu schmeißen):

-Tafelkreide (allerdings nur Versalien)

-John Handy

Beide Schriften finden Sie auf unserer Internetseite (www.fontshop.de)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

Weil der Thread gerade mal wieder aufgetaucht ist: Die FS Sammy passt auch ganz gut in diese Liste.  :ilovetype:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schnitzel

Dann macht doch mal ’ne Liste fürs Wiki ...  :hammer:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

Gute Idee. Die Sammy ist schon drin im Wiki.   :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

Eine Liste von Kreideschriften entsteht zur Zeit im Font-Wiki. Vorschläge für weitere Aufnahmekandidaten können dort gerne über die Kommentarfunktion abgegeben werden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gutenberger

Im Bleisatz hieß übrigens "die" Kreideschrift "Gong" ... falls das irgendjemanden interessieren sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

Ob’s die digitalisiert gibt? Ich kann ja mal recherchieren … 

 

Andere Frage: Die Schriften, die hier im Thread genannt werden, sind von recht unterschiedlicher Qualität. Und in einem Fall – der hübschen Arid, die Pachulke vorgeschlagen hat – handelt es sich trotz der rauen Struktur erkennbar um eine Pinselschrift (ich vermute einen Filzstift mit pinselförmiger Filzspitze) und nicht um eine Kreideschrift. Wie genau wollen wir es damit nehmen? Für den Anfang habe ich jetzt mal Sammy, Pedell, Lipstick,  Furu und Jacqueline ins Wiki eingepflegt (die letzten beiden muss Ralf mir noch freischalten). Welche der übrigen Vorschläge hier aus dem Thread sollten wir noch aufnehmen? Und welche aus Qualitätsgründen vielleicht eher nicht? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
catfonts

So weit bin ich für heute schon mal:

(auch wenn ich kein Fan von Autotrace-Fonts bin, aber bei so was gehts kaum anders.

Wo es jetzt etwas komplizierter wird. Woher bekomme ich noch die Satz- und Sonderzeichen?

gong.png.9ff97d981338707d0d1c428523ef886e.png

 

Hier zum Test-Download

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
catfonts

Nächster Schritt: OpenType-Ligaturen. So langsam wird n Font draus...

post-22079-0-45291100-1389020211_thumb.j

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung