Jump to content
Typografie.info
Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift
Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift
Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift
Wayfinding Sans Pro – die ultimative Beschilderungsschrift
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
CarlosEscoban

CARLOS' FRAGEKISTE

Empfohlene Beiträge

Joshua K.

Zwei Groteskschriften zu mischen ist fast immer falsch.

Noch ein paar Vorschläge: Arnehm, Utopia, Concorde, Lido.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
CarlosEscoban

So, da bin ich wieder nach ein paar sehr stressigen Tagen meines Studentenlebens. Eigentlich sollte man das grundsätzlich als ironische Aussage werten, aber nein, diesmal nicht :roll:

@Pachulke...bis der Taler wirklich zu drei gezählt wird, ists nicht mehr lang hin, immerhin kostet ne Kugel Eis schon zwei Mark und war damals bei 0,5 ;) OK, 21€ fürs Buch gehen auch noch klar :P

@Minimalist: Vielen Dank für die Tipps, Helvetica Neue ist eine meiner Lieblingsschriften. Von der Syntax bin ich allerdings leicht geschädigt, ist die Bauhaus-Uni-Hausschrift. Wenn man mit der nur ätzende Hausarbeiten verbindet, entwickelt man eine Abneigung wie für Kamillentee, den man nur schlürft wenn grüner Rotz und gelbe Galle gehustet wird :D N' persönliches Ding. Was hastn gegen Futura? Die hält doch so manch eine Agentur am leben, die FÜR ALLES nichts anderes nutzt :D Kein Scherz! :lol: Ich mag die allerdings auch nicht sonderlich.

@Joshua: Die Utopia gefällt mir richtig gut, das wäre eine ernsthafte Alternative zur Minion!

Jetzt gedenke ich die Kunden/Firmendaten (Visitenkarte: Name, Adresse, Kontakt etc.) nur in den beiden Trade-Schnitten (Bold No2 und light) anzulegen oder würdet ihr auch dort den Fließtextfont anwenden? Könnte das nicht etwas zu überladen wirken? Beim Letterhead ist Fließtext türlich in der Antiqua. So, genug rumgefragt, ich werde mich jetzt erstmal durchschmökern und die Lösung in Angriff nehmen. Wenn ich das erstmal festgelegt habe was genutzt wird, fängt endlich der Spaß an: DAS GESTALTEN! *yeah* :rockon: Ihr habt mir ungemein weitergeholfen, besten Dank! :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Minimalist
Helvetica Neue ist eine meiner Lieblingsschriften. Von der Syntax bin ich allerdings leicht geschädigt, ist die Bauhaus-Uni-Hausschrift. Wenn man mit der nur ätzende Hausarbeiten verbindet, entwickelt man eine Abneigung wie für Kamillentee, den man nur schlürft wenn grüner Rotz und gelbe Galle gehustet wird :D N' persönliches Ding. Was hastn gegen Futura? Die hält doch so manch eine Agentur am leben, die FÜR ALLES nichts anderes nutzt :D Kein Scherz! :lol: Ich mag die allerdings auch nicht sonderlich.

Naja, trotzdem ist die Syntax eine tolle Schrift, wohingegen Kamillentee einfach :örks: ist ... nudgenudge.gif

Und die Furura ... Die ist einfach soooo auffällig, und soooo ausgelutscht worden ... kotz.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
CarlosEscoban

OH! Minimalist!!!

WOHER hast du das Kotzsmiley?!? Das hab ich gesucht, aber in meiner Liste jibbet keins -auch nicht unter "mehr Smilies anzeigen"! 8) Futura ist auch absolut lame. Hatte gerade eine Umfrage wegen nem Typoprojekt gestartet, euch würden die Haare zu Berge stehen welche drei Schriften die Laien am häufigsten verwenden, bzw. kennen. Es kam nicht selten vor, dass es hieß "only Arial", "Times for everything"..."sometimes Comic Sans"...womit auch die drei meistgenutzten Fonts genannt wurden. Hätte MS damals mal schön die Helvetica-Lizenz gelatzt, sähe der typografische Himmel nicht ganz so dunkel aus...aber der Konjunktiv biegts auch nicht mehr gerade. :roll: Calibri ist übrigens scheinbar am kommen, da wohl Standard bei W7...naja Wurst, off topic.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Minimalist

Ich weiß ja nicht, ob ich das jemandem verraten soll, der drei(!!!) Ausrufezeichen benutzt ... schimpf2.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
CarlosEscoban

Gleich spamme ich dir die Pinnwand mit Sternchen, Herzchen und Asciibildern zu, bis du es mir verrätst :D

Bei den Drei!!! meckern aber heimlich vorm Einschlafen die Drei ??? hören, Minimalist du bist ein "typischer Rassist". Gleichberechtigung für alle Satzzeichen, also bitte etwas mehr Toleranz :tutor:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

Lach, das sind aber die falschen Anführungszeichen bei Deinem typischen Rassisten. :wink: :wink: :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Minimalist

Da musst Du mich verwecheln, ich kuck immer »Die Zwei« zum einschlafen ... hoerthoert.gif

Und schmeicheln bringt Dich auch nicht weiter ... vogel.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
CRudolph
… ich kuck immer »Die Zwei« zum einschlafen ... hoerthoert.gif

[/img]

:rockon::cheer::party:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Minimalist

Wobei sie in ihrer Inkarnation als The Persuaders! einfach noch nen Tick geiler sind ... :biglove:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Pachulke
Ich weiß ja nicht, ob ich das jemandem verraten soll, der drei(!!!) Ausrufezeichen benutzt ... schimpf2.gif

So richtig bedenklich wird es ab fünf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Minimalist

Hervorragende Zitate, hervorragende Bücher, hervorragender Autor!!!!! :biglove:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

Oh Minimalist, 1111 Posts am 11.11. – Respekt! Perfektes Timing. :party:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Pachulke
Oh Minimalist, 1111 Posts am 11.11. – Respekt! Perfektes Timing. :party:

Also Du achtest ja immer auf Sachen … :? Außerdem mußt Du die OT-Posts herausrechnen, aber das kommt dann vielleicht trotzdem hin … 11 Posts am 11. 11. …

:|

Ich wünsche übrigens, falls ich das noch erlebe, keine Glückwünsche zur 2500, weil ich nicht decimal, sondern in Dutzend, Schock und Gros jubiliere — wenn überhaupt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

Och, das fiel mir nur so zufällig auf, weil’s zum Datum passt … :?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
CRudolph
Wobei sie in ihrer Inkarnation als The Persuaders! einfach noch nen Tick geiler sind ... :biglove:

Hmmm, weiß gar nicht so genau, die Synchronisationsarbeit ist ausnahmsweise schon einmalig. Kein Wunder daß sie da in Deutschland so viel beliebter waren als in England. Andererseits haben sie natürlich vollkommen darauf verzichtet mit dem Britischen versus Amerikanischen Englisch zu spielen. Einigen wir uns doch einfach darauf: beide Versionen sind einfach geil! :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Minimalist
Oh Minimalist, 1111 Posts am 11.11. – Respekt! Perfektes Timing. :party:

:lach: Timing ist alles nudgenudge.gifnudgenudge.gifnudgenudge.gif

Auf die geschätzten Kollegen :D

14r6mq.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Minimalist
Oh Minimalist, 1111 Posts am 11.11. – Respekt! Perfektes Timing. :party:

Also Du achtest ja immer auf Sachen … :? Außerdem mußt Du die OT-Posts herausrechnen, aber das kommt dann vielleicht trotzdem hin … 11 Posts am 11. 11. …

:|

Ich wünsche übrigens, falls ich das noch erlebe, keine Glückwünsche zur 2500, weil ich nicht decimal, sondern in Dutzend, Schock und Gros jubiliere — wenn überhaupt.

Ich bin icht sicher ob Du mittrinken darfst ... Aber Glückwunsch nachträglich zu den zwanzig Dutzend ... :cheer:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Minimalist
Andererseits haben sie natürlich vollkommen darauf verzichtet mit dem Britischen versus Amerikanischen Englisch zu spielen. Einigen wir uns doch einfach darauf: beide Versionen sind einfach geil! :wink:

Ja, das ist ja leider grad das ... Aber hast Recht, kommen in beiden Varianten richtig gut ja.gif:gimmifive:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm
... Aber Glückwunsch nachträglich zu den zwanzig Dutzend ... :cheer:

Das hatte ich auch gedacht, aber ich habe mich nicht getraut … :|

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Minimalist

Warum? :?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

Sonst schimpft Kollege Pachulke am Ende wieder mit mir wegen des unangemessenen Einsatzes lupenreinen OTs in einem streng sachorientierten Diskussionsfaden. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Minimalist

Ach der ...baeh.gif ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Pachulke
Ich bin icht sicher ob Du mittrinken darfst ... Aber Glückwunsch nachträglich zu den zwanzig Dutzend ... :cheer:

Ich bin nicht sicher, ob ich überhaupt mittrinken will. Das Zeug müßte man erst mal auf Zimmertemperatur bringen und die Kohlensäure ’rausschütteln. Zwanzig Dutzend ist übrigens sehr nachträglich, oder hast Du bei mir auch 90% OT ’rausgerechnet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Minimalist

Ahem ... Nee, da ist mir irgendwo ne Null abhanden gekommen ... beam.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Graublau Sans Pro von Georg Seifert — ein MyFonts-Bestseller
Graublau Sans Pro von Georg Seifert — ein MyFonts-Bestseller
Graublau Sans Pro von Georg Seifert — ein MyFonts-Bestseller
Graublau Sans Pro von Georg Seifert — ein MyFonts-Bestseller
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung