Jump to content

Alternative zur Kapra Neue Expanded gesucht


Microboy

Empfohlene Beiträge

Microboy

Ich arbeite gerade an einem Entwurf und anfangs hat die »Kapra Neue Expanded« gut funktioniert. Jetzt sind mir allerdings eine Dinge aufgefallen die den Einsatz einschränken. So haben beispielsweise die Ziffern eine andere Höhe als die Versalien was in Versal-Headlines überhaupt nicht funktioniert.

 

https://www.myfonts.com/fonts/blazej-ostoja-lniski/kapra-neue-pro/

 

Ich suche nun nach Ersatz. Im Prinzip geht es um eine Art Trade Gothic Condensed die nur eben besser ausgebaut sein müsste und im Idealfall auch leicht »Rounded« ist. Benton Sans ist zu rund (gute wäre ein an den Seiten gerades D, C, O ,...), Geogrotesque dann doch zu eckig, Flama kommt aus anderen Gründen nicht in Frage und Brauer Neue ist zu sehr abgerundet - um nur mal ein paar Beispiele zu nennen.

 

Hat noch jemand andere Ideen?

 

:-?

Link zum Beitrag
bertel
vor 34 Minuten schrieb Microboy:

Im Prinzip geht es um eine Art Trade Gothic Condensed

wie schnell doch 11 Jahre vergehen … :-)

 

Link zum Beitrag
Microboy

Hoffen wir, dass sich in diesen 11 Jahren etwas getan hat auf dem Trade-Gothic-Lookalike-Markt. :huhu:

Link zum Beitrag
Microboy
vor 53 Minuten schrieb R::bert:

Kennste die(se Listen) schon?

Eigentlich ja. Aber in solchen Situationen denk ich dann irgendwie nicht dran ... Danke!

Link zum Beitrag
  • 2 Wochen später...
R::bert
  • 2 Wochen später...
Microboy

Schöne Sachen dabei - allerdings sind die meisten dann schon zu rund und fallen für das besagte Projekt raus. Die Amis hatte ich auch getestet aber sie war dann nicht blockig genug (keine Geraden an den Seiten von O, G, ...).

Link zum Beitrag
  • 1 Jahr später...
Microboy

Und da wären wir wieder … hat inzwischen jemand einen Tipp für Alternativen zur Kapra Neue Pro? 

 

:shock:

 

Vom gleichen Schriftgestalter gibt es übrigens die Cervo Neue – sehr ähnliches Konzept aber in den Details gibt es einige Unterschiede. Löst mein Problem aber leider nicht.

Link zum Beitrag
R::bert
Am 1.4.2019 um 11:37 schrieb Microboy:

Im Prinzip geht es um eine Art Trade Gothic Condensed die nur eben besser ausgebaut sein müsste und im Idealfall auch leicht »Rounded« ist

Schau Dir mal die Sachen von Typesketchbook an. Die Kelpt könnte evtl. was sein. Ausbau und Qualität kannst Du ja selber bewerten … 🙊

 

Ansonsten hat Latinotype in letzter Zeit immer mal was in der Art rausgebracht, zum Beispiel die Anguita.

 

Und die umfangreiche Hype passt bis auf die fehlenden runden Ecken ja eigentlich auch zu Deiner Beschreibung. 🤷🏼‍♂️

Link zum Beitrag
Microboy
vor 15 Minuten schrieb R::bert:

Schau Dir mal die Sachen von Typesketchbook an. Die Kelpt könnte evtl. was sein. Ausbau und Qualität kannst Du ja selber bewerten … 🙊

 

Die Kelpt ist auf jeden Fall dicht dran und ich hatte die Tage schon die Calps vom gleichen Label beim Wickel.

Link zum Beitrag
Microboy
vor 7 Minuten schrieb bertel:

Hatten wir die Neusa Next schon?

nicht rund, aber gut ausgebaut.

Über die bin ich eben bei der Suche auch gestolpert … kommt auf jeden Fall auf meine Liste.

Link zum Beitrag
Microboy
vor 16 Minuten schrieb R::bert:

234363.png

Da hab ich vorhin schon Testfonts bei Fontspring heruntergeladen. Passt leider nicht ganz … :cry:

Link zum Beitrag
D2C

Typoforge hat ja lauter »Kapras« im Angebot. Heute ist wieder eine neue dazugekommen. Zumindest sind die Ziffern dieser auf Versalhöhe.

 

Edit: Für zurzeit ganze 2,20 € kannst du ja getrost mal einen Schnitt kaufen und die Geschichte austesten.

bearbeitet von D2C
Siehe »Edit«
Link zum Beitrag
Microboy
vor 3 Minuten schrieb D2C:

Typoforge hat ja lauter »Kapras« im Angebot.

Da wird immer nur ganz leicht variiert …

Link zum Beitrag
Phoibos
vor 1 Stunde schrieb R::bert:

etwas sein

<klugscheisser>

Vielleicht sollte ich den verantwortlichen Werbemenschen mal darauf hinweisen, dass Griechenland geographisch, sprachlich, politisch, historisch und kulturell zu Europa gehört -- und nicht im Font unterstützt wird (im Gegensatz zur Türkei übrigens, die ja geographisch mal nicht Europa ist...)?

</klugscheisser>

Link zum Beitrag
Microboy

Ich vergass zu erwähnen, dass ich aktuell nach einer Alternative für die schmale Kapra suche. Die T-Star ist dafür deutlich zu breit.

Link zum Beitrag
CLMNZ

ah ok – hab mich natürlich auf die expanded bezogen und gedacht, dass du noch auf der Suche bist.

 

Was hast du denn das letzte Mal schlussendlich verwendet ?

DIN Engschrift evtl.

oder DIN Next (ganz gut ausgebaut)

seh ich das jetzt erst oder ist das »a« bei der URW-Version schon immer so komisch ?

https://www.myfonts.com/fonts/urw/engschrift/

oder schiel ich aktuell ?

Link zum Beitrag
R::bert

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

<p>Typography.Guru—Lehrreiche Typografie-Videos auf YouTube …</p>
<p>Typography.Guru—Lehrreiche Typografie-Videos auf YouTube …</p>
<p>Typography.Guru—Lehrreiche Typografie-Videos auf YouTube …</p>
<p>Typography.Guru—Lehrreiche Typografie-Videos auf YouTube …</p>
<p>Typography.Guru—Lehrreiche Typografie-Videos auf YouTube …</p>
<p>Typography.Guru—Lehrreiche Typografie-Videos auf YouTube …</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung