Jump to content
Typografie.info
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

F.H. Ernst Schneidler


Ralf Herrmann

Friedrich Hermann Ernst Schneidler (1882–1956) war ein deutscher Typograf, Kalligraph und Hochschulprofessor.

Schneidler studierte an der Kunstgewerbeschule Düsseldorf Architektur bei Peter Behrens, später war er Schüler bei Fritz Helmuth Ehmcke. 1920 erfolgte seine Berufung an die Württembergische Staatliche Kunstgewerbeschule als Vorstand der Fachabteilung für graphische Künste und Buchgewerbe und Professor.

F. H. Ernst Schneidler gilt als Begründer einer sogenannten Stuttgarter Schule. Im Vergleich zu der am Bauhaus und von der Neuen Typographie in den zwanziger Jahren propagierten Auffassung vertrat er eine eher konservative Linie.

Zu seinen Schriftentwürfen zählen: Schneidler Schwabacher, Schneidler-Fraktur, Schneidler Werk-Latein, Schneidler-Schrägschrift, Buchdeutsch, Deutsch-Römisch, Juniperus-Antiqua, Kontrast, Ganz Grobe Gotisch, Graphik, Bayreuth, Horaz, Legende, Zentenar-Fraktur, Schneidler-Mediaeval, Stempel-Schneidler, Amalthea



Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung