Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
DIN 6776/TGL 31034

Daten zur Schrift

Vertrieb: kein Vertrieb

Art: sans

Formprinzip: Antiqua geometrisch

Schriftbewertung

Stimmen: 0

Beitragsbewertung

Die mittlerweile nicht mehr gültigen Normen DIN 6776 (BRD) und TGL 31034 (DDR) definierten ab den 1970er-Jahren Schriften für technische Zeichnungen. Die Normen wurden erarbeitet, nachdem sich gezeigt hatte, dass die bestehenden Normschriften (DIN 16/17 bzw. TGL 0-16/-017) für bestimmt Anwendungen wie die Mikroverfilmung eine zu starke Strichstärke mit zu spitzen Winkeln besaßen. Die neuen Normen lehnten sich deshalb im Entwurf an die ISO-Norm 3098 an und besaßen nun ein Verhältnis von Strichstärke zu Versalhöhe von 1 zu 10, statt wie bisher 1 zu 7.

Eine kostenlose Digitalisierung gibt es bei Peter Wiegel.

Download-Links für die DIN 6776/TGL 31034

Download von peter-wiegel.de

Statistik/Quellen

Aufrufe: 7757

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann

Fontlisten mit dieser Schrift

Normschriften

bearbeitet von Ralf Herrmann


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Avenir Next von Adrian Frutiger
Avenir Next von Adrian Frutiger
Avenir Next von Adrian Frutiger
Avenir Next von Adrian Frutiger
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung