Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Halvar von Jakob Runge Lisa Fischbach Nils Thomsen

Daten zur Schrift

Nils Thomsen Jakob Runge Lisa Fischbach

Foundry: TypeMates

erschienen: 2019

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua statisch

Versaleszett: Ja

Schriftsippe? Ja

Schrifmuster aufrufen (extern)

Halvar ist eine pragmatische Grotesk mit konstruierten Formen und vergleichsweise wuchtigen Proportionen um ihr eine rauere Anmutung zu verleihen. Das 81 Stile umfassende Schriftsystem wurde – angelehnt an die DIN-Schriften – in drei Unterfamilien gegliedert: eine weit laufende Breitschrift, eine normalweite Mittelschrift und eine platzsparende Engschrift. Neben den aufrechten Schnitten mit steilem Skelett ergänzen zudem die zwei unterschiedlich geneigten Kursiv-Varianten Slanted und Super Slanted die Schriftfamilie.

 

Abgesehen von der Super Slanted sind darüber hinaus alle Schriftstile einer Familie gleich weit. Das heißt ein Wort in einer der aufrechten oder kursiven Breite der Unterfamilien nimmt unabhängig vom Schriftgewicht den gleichen Platz ein. Damit wird die Halvar insbesondere für Anwendungen wie Geschäftsberichte und Interface-Designs interessant – also überall dort, wo Platz knapp bemessen ist oder Anforderungen von Rollover und Animation berücksichtigt werden müssen.

 

Mit erweiterten lateinischen, griechischen und kyrillischen Alphabeten, welche mehr als 190 Sprachen unterstützen, ist die Halvar ebenso für marktübergreifendes Branding gewappnet. Um die gewohnt hohen Standards der TypeMates in allen Glyphen zu gewährleisten, wurden die kyrillischen und griechischen Buchstabenformen in Absprache mit einheimischen Lesern entwickelt.

 

In dem derart umfangreichen Schriftsystem wurde auch nicht auf verschiedenste Ziffernsets, Brüche, Pfeile und Alternativzeichen sowie zahlreiche OpenType-Features verzichtet. Mit manuellem TrueType-Hinting und besonderer Aufmerksamkeit für Textstile ist Halvar außerdem für die Bildschirmdarstellung und typografische Herausforderungen bei Benutzeroberflächen optimiert.

 

Die ausgeklügelte Schablonenversion Halvar Stencil hilft zudem industrielle Anforderungen zu bestehen.

 

Download-Links für die Halvar

Download von typemates.com

Download von myfonts.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 245

R::bert Von R::bert

Zugehörige Fonts


Ähnliche Fonts


Fontlisten mit dieser Schrift

Impact-Alternativen Sprachunterstützung griechisch Fontstars 2019 (Nominierung)

bearbeitet von R::bert


  • Gefällt 2
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Iwan Reschniev — nach einer Schrift von Jan Tschichold
Iwan Reschniev — nach einer Schrift von Jan Tschichold
Iwan Reschniev — nach einer Schrift von Jan Tschichold
Iwan Reschniev — nach einer Schrift von Jan Tschichold
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung