Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
ITC Weidemann von Kurt Weidemann

Daten zur Schrift

Kurt Weidemann

Foundry: International Typeface Corporation

erschienen: 1983

Vertrieb: Kommerziell

Art: serif

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Schriftbewertung

Stimmen: 2

Beitragsbewertung

Die ITC Weidemann hieß ursprünglich Biblica und entstand für eine konfessionsübergreifende Ausgabe der Bibel durch die Deutsche Bibelgesellschaft. Wegen der Menge des Textes war eine geringe Laufweite unter Beibehaltung guter Leserlichkeit gefordert. Daher erscheinen die Buchstaben einerseits so schmal, verlieren aber wegen der kräftigen Serifen auch in kleinen Größen nicht ihre wesentlichen Erkennungsmerkmale.

Für die Veröffentlichung bei ITC wurde die Schrift in Zusammenarbeit mit Kurt Strecker auf 8 Schnitte ausgebaut.

Download-Links für die ITC Weidemann

Statistik/Quellen

Aufrufe: 6211

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann

Ähnliche Fonts


Fontlisten mit dieser Schrift

1980er-Jahre-Schriften

ITC Weidemann ist/war Hausschrift von:

mare | Die Zeitschrift der Meere


bearbeitet von Ralf Herrmann


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



  • Letzte Bearbeitungen

Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans
Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans
Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans
Graublau Slab – Die Erweiterung zum Bestseller Graublau Sans
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung