Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Linux Biolinum

Daten zur Schrift

erschienen: 2009

Vertrieb: Kostenlos

Art: sans

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Versaleszett: Ja

Schriftsippe? Ja

Schriftbewertung

Stimmen: 4

Stichwörter

Beitragsbewertung

Die Schrift Linux Biolinum ist Teil des Libertine-Open-Fonts-Projekts. Dieses konzentriert sich darauf, frei verfügbare, formal ansprechende und technisch ausgereifte Schriftarten zu entwickeln, die alternativ zu Times New Roman oder Arial verwendet werden können.

Die Linux Biolinum ist eine kostenlos einsetzbare Serifenlose mit wechselnder Strichstärke. Sie ist als Auszeichnungsschrift zur Linux Libertine gedacht.

Verfügbare Schriftschnitte: normal, fett, kursiv

Besonderheit: Es gibt eine Tastatur-Variante, bei der die einzelnen Zeichen als Tasten abgebildet sind. Zusatztasten wie z. B. Strg oder Tab lassen sich durch Ligaturen darstellen.

Download-Links für die Linux Biolinum

Download von sourceforge.net

Statistik/Quellen

Aufrufe: 5232

Kathrinvdm Von Kathrinvdm
Bearbeitungen: Ralf Herrmann Þorsten R::bert

Letzte Bearbeitung: von R::bert

Zugehörige Fonts


Ähnliche Fonts


Fontlisten mit dieser Schrift

Schriften für wissenschaftliche Arbeiten Sprachunterstützung griechisch

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Brandon Grotesque — ein MyFonts-Bestseller
Brandon Grotesque — ein MyFonts-Bestseller
Brandon Grotesque — ein MyFonts-Bestseller
Brandon Grotesque — ein MyFonts-Bestseller
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung