Jump to content
Unsere freundliche Community freut sich auf deine Fragen …

Font-Wiki: Nobel von Dick Dooijes Sjoerd Hendrik de Roos

Daten zur Schrift

Sjoerd Hendrik de Roos Dick Dooijes

Foundry: Lettergieterij Amsterdam

erschienen: 1929

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua geometrisch

Schriftbewertung

Stimmen: 2

Stichwörter

Die Nobel ist eine geometrische Serifenlose von Sjoerd Hendrik de Roos und Dick Dooijes. Sie erschien 1929 bei der Lettergieterij Amsterdam. Die Nobel erschien zwei bzw. drei Jahre nach den deutschen Schriften Erbar Grotesk und Futura und weist Ähnlichkeiten mit diesen auf. Jedoch besitzt die Nobel etwas humanistischere Züge. Die Schrift wurde eine der bestverkauften Serifenlosen der Gießerei.

Font Bureau veröffentliche 1993 eine Neuinterpretation in 18 Schnitten von Tobias Frere-Jones. Im gleichen Jahr erschien auch die DTL Nobel von Andrea Fuchs und Fred Smeijers in sieben Schnitten.

Download-Links für die Nobel

Statistik/Quellen

Aufrufe: 9586

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

Ralf Herrmann R::bert

Ähnliche Fonts

Fontlisten mit dieser Schrift

Nobel ist Hausschrift von:

Nobel von Font Bureau

DTL Nobel






Unsere Partner

Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Hier beginnt deine kreative Reise.
Schriftlizenzierung, einfach gemacht.
FDI Type Foundry besuchen
  • Letzte Bearbeitungen

    • Ralf Herrmann
      0
    • Ralf Herrmann
      0
    • Ralf Herrmann
      0
  • Inhalte mit gleichen Stichwörtern

    Suche Handschrift
    Welche Schrift passt?
  • Details zum Erstellen von Font-Wiki-Einträgen gibt es in diesem FAQ-Artikel

Adobe Stock kostenlos testen und 10 Gratis-Medien sichern …
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.