Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Praho Pro von Maciej Włoczewski

Daten zur Schrift

Maciej Włoczewski

erschienen: 2017

Vertrieb: Kommerziell

Art: serif

Schriftbewertung

Stimmen: 3

Beitragsbewertung

  • Gefällt 1

Die Praho Pro wurde von Maciej Włoczewski im Rahmen des »Warsaw Types« (einem Projekt von 12 jungen polnischen Typographen, das sich auf Warschaus typografisches Erbe bezieht) entwickelt. Sie zeichnet sich aus durch starken Kontrast, dünne Serifen, scharfe Enden und große x-Höhe. Die Familie ist sehr gut ausgebaut (Hairline, Thin, Extra Light, Light, Regular, Medium, Bold, Extra Bold, Black mit entsprechenden Kursiven) und über 1800 Glyphen pro Schnitt (Kapitälchen, Ziffernsets, hoch- und tiefgestellte Klein- und Großbuchstaben, Ligaturen) und deckt auch Griechisch und Kyrillisch ab.

Download-Links für die Praho Pro

Download von myfonts.com

Download von kroje.org

Statistik/Quellen

Aufrufe: 586

Dieter Stockert Von Dieter Stockert
Bearbeitungen: Ralf Herrmann R::bert

Letzte Bearbeitung: von R::bert

Fontlisten mit dieser Schrift

Fontstars 2017

bearbeitet von R::bert


  • Gefällt 1
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung