Jump to content
Postkarten-ABC zum Sammeln oder Verschenken …

Font-Wiki: Schumann Pro von Heinz Schumann Patrick Griffin Richard Kegler

Daten zur Schrift

Patrick Griffin Heinz Schumann Richard Kegler

Foundry: P22 Type Foundry

erschienen: 2017

Vertrieb: Kommerziell

Art: serif

Formprinzip: Antiqua dekorativ

Schriftbewertung

Stimmen: 3

Stichwörter

P22 veröffentlichte 2017 mit der Schumann Pro eine bislang unveröffentlichte Arbeit des aus Chemnitz stammenden Kalligrafen Heinz Schumann. Diese Schrift war ein Projekt des Schülers von Albert Kapr und Herbert Thannhaeuser während seiner Zeit an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. 

Digitalisierung und Ausbau der Schumann Pro erfolgten durch Patrick Griffin und Richard Kegler. Die Schrift besteht aus einem Schnitt mit über 500 Glyphen. 

Links für die Schumann Pro

Statistik/Quellen

Aufrufe: 1892

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

Ralf Herrmann





Unsere Partner

FDI Type Foundry besuchen
Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Hier beginnt deine kreative Reise.
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
FDI Farbmeister: Mit Bitmap-Schriften Buchdruck simulieren …
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.