Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Schuss von Jochen Schuß

Daten zur Schrift

Jochen Schuß

erschienen: 2016

Vertrieb: Kommerziell

Art: N/A

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Versaleszett: Ja

Schriftsippe? Ja

Schrifmuster aufrufen (extern)

Schriftbewertung

Stimmen: 2

Stichwörter

Beitragsbewertung

Die Schuss ist eine Schriftsippe des gleichnamigen Designers Jochen Schuß. Die Sippe besteht aktuell aus vier Familien:

  • Schuss Sans ist eine serifenlose Linear-Antiqua mit geringem Kontrast und nicht allzu statischem Duktus. 
  • Schuss Slab ist der Sans sehr ähnlich, hat aber Rundungen und Kehlungen an ihren kräftigen Serifen, um offen und freundlich zu wirken. 
  • Die News ist eine überarbeitete Interpolation zwischen Slab und Serif. Eine Antiqua mit stabilen Serifen und dem geringeren Kontrast für raue Umgebungen, zum Beispiel für den Zeitungsdruck. 
  • Die Serif ist laut Designer eine »Antiqua, befreit von allem Überflüssigen«. 

Download-Links für die Schuss

Download von myfonts.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 992

jochen schuß Von jochen schuß ()
Bearbeitungen: Ralf Herrmann

Übersicht

mathematisches System (Dicktengleichheit der Monospaced-Ziffern und der dazugehörigen mathematischen Zeichen)

Aufbau

Versal-ß, neue Formen

Werbespruch




Draft – Superfamilie mit 144 Schnitten vom Yellow Design Studio
Draft – Superfamilie mit 144 Schnitten vom Yellow Design Studio
Draft – Superfamilie mit 144 Schnitten vom Yellow Design Studio
Draft – Superfamilie mit 144 Schnitten vom Yellow Design Studio
×

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung