Jump to content

Font-Wiki:
UnifrakturMaguntia

Daten zur Schrift

Foundry:

Vertrieb: Kostenlos

Art: N/A

Formprinzip: Gebrochene Schrift

Versaleszett: Ja

Schriftbewertung

Stimmen: 2

Stichwörter

Beitragsbewertung

UnifrakturMaguntia geht auf Peter Wiegels Digitalisierung der Mainzer Fraktur (Berthold) zurück. Diese wurde nicht nur gestalterisch, sondern auch technisch überarbeitet. Die UnifrakturMaguntia kann über OpenType automatisch die Fraktursatz-typischen Ligaturen benutzen. Außerdem sind zahlreiche Buchstabenvarianten und Stilsätze verfügbar, die sich bei entsprechender Browser-Unterstützung zuschalten lassen.

Die Schrift steht unter der Open Font License und kann über Google Fonts heruntergeladen bzw. direkt als Webfont eingebunden werden.

Download-Links für die UnifrakturMaguntia

Statistik/Quellen

Aufrufe: 4423

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann

Fontlisten mit dieser Schrift





×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung