Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Vtg Stencil Germany No1 von Andreas Seidel

Daten zur Schrift

Andreas Seidel

Foundry: astype

erschienen: 2013

Vertrieb: Kommerziell

Art: serif

Formprinzip: Antiqua dekorativ

Versaleszett: Ja

Schrifmuster aufrufen (extern)

Schriftbewertung

Stimmen: 1

Stichwörter

Beitragsbewertung

  • Gefällt 2

Vtg Stencil Germany No1 ist eine Schablonenschrift von Andreas Seidel, die auf historischen Signierschablonen aus dem Deutschland der Kaiserzeit basiert.

Die Schrift-Familie besteht aus den drei Stilen Regular (technisch saubere Formen), Paint (schablonierte, raue Formen) und Sketch (Strichzeichnung). Die Stile Paint und Sketch bieten vier zusätzliche Varianten jedes Grundbuchstabens und der Ziffern an. Dadurch wird eine natürlichere (handgemachtere) Anmutung des Schriftbildes erzeugt. Über das OpenType-Feature kontextbedingte Varianten ist eine Art Zufallsgenerator eingebunden, der die einzelnen Buchstabenvariationen dynamisch bei der Texteingabe rotiert.

Download-Links für die Vtg Stencil Germany No1

Download von myfonts.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 4255

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann

Fontlisten mit dieser Schrift

Mehrfarbige Fonts durch Ebenen Fonts mit Letterpress-Optik Schablonenschriften

bearbeitet von Ralf Herrmann


  • Gefällt 2
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung