Jump to content
Unsere freundliche Community freut sich auf deine Fragen …

Typo-Bücher aus der DDR

Empfohlene Beiträge

Da ich mich sehr für die Typografie der ehemaligen DDR interessiere bin ich auf der Suche nach alten Büchern von damals. Kennt ihr gute Titel, damit ich vielleicht weiß, wonach ich bei eBay und in Antiquariaten suchen kann? Die Suche gleicht ohne genaue Buchtitel nämlich einer Nadel im Heuhaufen. Vielleicht hat sogar jemand einen Tipp, wo meine Suche den größten Erfolg hat?

Link zu diesem Kommentar

"Schriftkunst" sollte es übrigens bald in einer Neuauflage geben, soweit ich weiß Softcover. Allerdings ist das "bald" offenbar sehr dehnbar, da die Ankündigung schon recht lange dauert soweit ich mich erinnern kann.

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3364006245/qid=1126695771/sr=8-2/ref=sr_8_xs_ap_i2_xgl/302-3572599-6466450

Link zu diesem Kommentar
sogar noch bei ebay, ich habe meins auch dort erstanden,

Na hoffentlich war’s da nicht so teuer.

Grade rausgesucht: hat mich 2,40€ + 1,20€ Versand gekostet. Ich glaub bei ebay suchen das recht wenig Leute :)

Der Zustand ist OK. Gebrauchsspuren deutlich, aber noch nicht "kaputt" in dem Sinne. Zum Arbeiten mehr als gut genug, zum Liebhaben nicht so sehr.

Link zu diesem Kommentar
das wäre vielleicht für dich interessant.

Gebrauchsgrafik in der DDR

hrsg. vom Verband Bildender Künstler der Deutschen Demokratischen Republik (Sektion Gebrauchsgrafik), Dresden 1975

So, das erste Buch habe ich mir gestern ersteigert. Bin mal gespannt. Vielen Dank schonmal für den Tipps und auch die anderen!

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...
::]
das wäre vielleicht für dich interessant.

Gebrauchsgrafik in der DDR

hrsg. vom Verband Bildender Künstler der Deutschen Demokratischen Republik (Sektion Gebrauchsgrafik), Dresden 1975

So, das erste Buch habe ich mir gestern ersteigert. Bin mal gespannt. Vielen Dank schonmal für den Tipps und auch die anderen!

War wirklich ein hervorragender Tipp! Danke noch einmal.

Falls jemand noch weitere Vorschläge hat …

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Habe hier ein "Buchgewerblich-graphisches Lexikon" aus einem Verlag(?) namens VEB Deutsche Grafische Werkstätten, Leipzig. Jahrgang ist schwierig herauszubekommen, es gibt die Angabe irgendwelcher Nummern mit .../49, aber jetzt müßt ich mal überlegen, wann es die ersten VEBs gab :roll:

Ist aber unverkäuflich, gehört eigentlich meinem Vater :-)

Link zu diesem Kommentar

Kurz nach Grenzöffnung hab ich mal ein schönes Buch in Eisenach gekauft.

"Schrift am Bau" (Günter Baumgart, Berlin 1988). Wie der Titel erahnen lässt, richtet sich das an Schriftanwender auf handwerklicher Grundlage (Maler, Lackierer etc.), ist aber interessant für jeden, der mit Typographie zu tun hat.

Hab sogar noch einen Link dazu gefunden

http://www.abc-buchhandlung.de/index.ht ... Bau601.htm

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

Hier beginnt deine kreative Reise.
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
FDI Type Foundry besuchen
Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Canapé – eine »gemütliche« Schriftfamilie von FDI Type.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.