Jump to content
Die Schriftmuster der Welt in einer Datenbank …

Farbige Hintergründe!

Empfohlene Beiträge

Wenn Du Schrift darauf setzen willst, gilt: je unruhiger der Hintergrund, desto größer muß die Schrift sein. (Mal so pauschal gesprochen). Außerdem solltest Du auf den Grauwert achten (z.B: Farbe im Photoshop einstellen und dann das Bild auf Graustufen rechnen ...). Werte um 50%, also z.B. auch ein Rot á la HKS 13, sind für Hintergründe nur bedingt geignet.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
FDI Farbmeister: Mit Bitmap-Schriften Buchdruck simulieren …
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.