Jump to content
Typografie.info
FF DIN – der Bestseller der FontFont-Bibliothek
FF DIN – der Bestseller der FontFont-Bibliothek
FF DIN – der Bestseller der FontFont-Bibliothek
FF DIN – der Bestseller der FontFont-Bibliothek
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Bonehte

"und so weiter"-Punkte

Empfohlene Beiträge

Bonehte

ist es nicht so, dass die u.s.w.-Punkte, die einen Satz ausleiten, drei an der Zahl sind, wenn sie den Satz aber wieder einleiten nur zwei?

ein Satz wird ausgeleitet…

..und wieder eingeleitet

ich bin grad etwas verunsichert und weiß nicht, wo ich das überprüfen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Sebastian Nagel

Noch nie davon gehört dass das so sei. In Forssmans Detailtypografie steht zumindest nichts davon, hier gilt für ausleiten das gleiche wie für einleiten.

Richtig eingesetzt übrigens (das Leerzeichen, bzw. einen eigentlich geringeren Abstand, beachten):

Aber was ist das schon …

Aber wa…

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Dieter Stockert

Die amtliche Regelung der deutschen Rechtschreibung besagt ganz eindeutig: "Mit drei Punkten (Auslassungspunkten) zeigt man an, dassin einem Wort, Satz oder Text Teile ausgelassen worden sind." Und die dabeistehenden Beispiele zeigen drei Auslassungspunkte sowohl am Satzanfang als auch am Satzende oder mitten im Satz. Das ist also ganz eindeutig geregelt und nicht erst seit der Rechtschreibreform.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
RobertMichael

ist eigentlich das zeichen: … (alt+0133, u+2026) die offizielle

'usw. belegung' oder wofür stehen diese 3 punkte im zeichensatz

von fonts?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Christoph Schröer

Die Tastenkombination alt+0133 ist nicht nur eine – wie du sie nennst – usw.-belegung,

sie nennt man vielmehr Auslassungspunkte bzw. Ellipse. Dort wo Satzteile fehlen,

wird dieses Zeichen ja nach Awendung mit oder ohne Leerzeichen eingesetzt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Auslassungspunkte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
RobertMichael

na, dass mein ich doch ;)

wikipedia weiss auch alles. danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Avenir Next von Adrian Frutiger
Avenir Next von Adrian Frutiger
Avenir Next von Adrian Frutiger
Avenir Next von Adrian Frutiger
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung