Jump to content
Die besten Typografie-Links bequem per E-Mail erhalten.

OSX 10.5: Netzwerk-Volume als Laufwerk laden?

Empfohlene Beiträge

Sebastian Nagel

Irgendwie steh ich grad auf dem Schlauch... ich habe jetzt seit 2 Wochen 10.5 statt wie bisher 10.4. Unter 10.4 konnte ich das Netzwerk-Laufwerk unseres Windows-Servers als "gewöhnliches Laufwerk" im Finder unter "Geräte" finden, wenn ich mich mal angemeldet hatte.

Unter 10.5 will mir das nicht gelingen. Ich habe im Bereich "Freigaben" den Windows-Server, wenn ich den anwähle sehe ich alle Netzwerk-Volumes die er anbietet (blaue Ordner mit 3 kleinen Männchen drauf). Die kann ich dann auch öffnen. Nur krieg ich das Volume nicht als Laufkwerkssymbol unter Geräte angezeigt. Ich kann das Volume auch nicht in die Geräte-Sektion ziehen, und auch nicht unter Orte ablegen. Ordner *innerhalb* eines Volumes kriege ich hingegen in die "Orte" rein, nur das Volume selbst nicht.

Mach ich was falsch? Macht unser Server was falsch? Macht OSX 10.5 was anders als 10.4?

Link zu diesem Kommentar
NinaS

Ehrlich gesagt, hat das bei mir noch nie richtig funktioniert. :? Entweder die Server waren irgendwann wieder weg, oder sie taten so, als seien sie da, erschienen dann aber leer.

Hast mal via Go -> Connect to Server probiert und dann direkt die IP eingegeben? Ich hab einen kleinen Server daheim, der kommt nur so rein, dann aber problemlos. Ich hab allerdings noch 10.4 drauf.

Link zu diesem Kommentar
Sebastian Nagel

Danke für den Hinweis, werde ich morgen ausprobieren.

Außerdem habe ich gelesen dass es eine Finder-Einstellung gibt, die bewirkt dass Netzwerk-Volumes als Laufwerke auf den Desktop geladen werden. Die sei bei 10.4 generell aktiviert, bei 10.5 generell deaktiviert. Morgen mal sehen ob das dann hilft...

Link zu diesem Kommentar
Sebastian Nagel

so, besagte Option habe ich jetzt aktiviert, jetzt habe ich das Netzwerk-Volume als Laufkwer auf dem Desktop, wenn ich verbunden, bin - also so wie unter 10.4 gewohnt.

Allerdings kriege ich nur temporär und manuell in die Seitenleiste des Finders, indem ich es vom Desktop reinziehe. Neustart --> weg ist es, und es gibt auch keine Option es standardmäßig zu halten...

Link zu diesem Kommentar
NinaS

Hm, das ist ja zumindest schon mal ein Teilerfolg. :?

Ich weiß ja nicht, wie tief Du graben willst, aber eventuell könnte es für sowas auf der Kommandozeilenebene was geben, um das zu automatisieren? Unter Windows geht das ja … und ich staune immer wieder, was man bei Mac OS X so für Optionen hat, wenn man sich mal in die Kommandozeilen traut. Mein kluges Buch dazu («Mac OS X Hacks») ist allerdings schon alt, aber wenn Du mal auf einem Macforum postest oder so?

Link zu diesem Kommentar
TYPOGRAFSKI
so, besagte Option habe ich jetzt aktiviert, jetzt habe ich das Netzwerk-Volume als Laufkwer auf dem Desktop, wenn ich verbunden, bin - also so wie unter 10.4 gewohnt.

Allerdings kriege ich nur temporär und manuell in die Seitenleiste des Finders, indem ich es vom Desktop reinziehe. Neustart --> weg ist es, und es gibt auch keine Option es standardmäßig zu halten...

eine verknüpfung erstellen?

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

FDI Type Foundry besuchen
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Hier beginnt deine kreative Reise.
US-Import für Typografie.info. Jetzt bei uns bestellen.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.