Jump to content
Jetzt die »Hot New Fonts« bei MyFonts durchstöbern.

Buch Kinderbuch Gestaltung

Empfohlene Beiträge

aus eigener erfahrung inzwischen sagen, dass lesenlernschriften nicht so relevant sind wie allgemein hin gemeint. die phase in der meine tochter schwierigkeiten beim erfassen von texten hatte, war ganz am anfang und zog sich max. 1/2 jahr hin. kinder sind erstaunlich flexibel und bei ihr hat es keine großen unterschiede gemacht ob sans oder serif. zwischenzeitlich bin ich der überzeugung, dass lesenlernschriften überbewertet werden und bei kindern die standardregeln für gute lesbarkeit wichtiger sind als die eindeutigen formen von infant types.

Ein durchschnittlicher Drittklässler liest etwa 100 Wörter pro Minute. Erwachsene, die nicht geübte Leser sind und das Lesen nicht beruflich brauchen, kommen auch nicht über diese Geschwindigkeit hinaus.

http://de.wikipedia.org/wiki/Lesen

Link zu diesem Kommentar
Diese Frage kommt immer mal wieder, und einer der beliebtesten Tipps ist „Das Kind und die Schrift“ von Gerrit Noordzij.

Die auch die einzige zu sein scheint, die sich fundiert mit diesem Thema auseinandersetzt. Das wenige, was sich sonst noch findet, sind kaum mehr als Glaubensbekenntnisse.

Vor längerer Zeit gab es mal eine englischsprachige Untersuchung. Leider scheine ich die Seite nicht gebookmarkt zu haben :-(

Sie kam aber jedenfalls ebenfalls zum Ergebnis, dass die Leselernschriften und sehr große Schriftgrößen reichlich fragwürdig sind.

Link zu diesem Kommentar
  • 6 Jahre später...

 

Am 10/22/2009 um 23:59 schrieb Cajon:

Diese Frage kommt immer mal wieder, und einer der beliebtesten Tipps ist „Das Kind und die Schrift“ von Gerrit Noordzij.

Auf S.30 dieses Buches soll man, über der Zeichnung, nach `(nur keine' einfügen:

`Kugelschreiber). Die Restform wird sorgfältig schraffiert:'.

 

Merkwürdigerweise sind diese Wörter an dieser Stelle im gelinkten PDF-Datei tatsächlich vorhanden (was man mit z.B. pdftotext sehen kann), werden aber nicht gezeigt.

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unser Typografie-Netzwerk

Typography.guru – der englischsprachige Ableger von Typografie.info.
FDI Type Foundry besuchen
Die Datenbank der Schriftmuster der Welt.
Die besten Typografie-Neuigkeiten aus aller Welt bequem per E-Mail erhalten.
Iwan Reschniev: eine Schriftfamilie basierend auf Schriftentwürfen von Jan Tschichold.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.