Jump to content
Jetzt die »Hot New Fonts« bei MyFonts durchstöbern.

Logos: No-Go(s): Bin ich doch total blöd?

Empfohlene Beiträge

WASAAstronaut

Hallo Astronauten und vor allem Außerirdische im Forum hier,

 

bin ich blöd?

 

Ich *mache* derzeit ein Logo für ein kleines, gepflegtes Hotel.

 

Die Besitzerin will auf Teufel-Komm-Raus die Schriftart "Segoe Print" für den Hotelnamen und für den kurzen Slogan, dazu eine stilisierte Zeichnung (letzteres egal).

 

Meine generelle Ablehnung gegenüber der Schrift ist ihr nicht zu vermitteln als Schrift für das Hotel. Wobei für Slogan wäre es noch okay. Anordnung der Elemente sollte irrelevant sein. Sie hält das für modern - also Schreibschrift im Comic-Style.

 

Ein HOTEL mit "klassischer" bzw. "zeitgenössischer" Architektur Anfang bis Mitte 20. Jahrhundert, vielleicht früher, hat sie! Aber: Sie möchte "moderne" Schrift in einem nicht urbanem Umfeld, trotz einfacher, aber historischer Bauweise Hotel (zwischen Friseur "Salon Piepke*" in "modernen" Lettern und "Hermanns" *durchdesignter* "Döner-Bude" ...      *Namen und Wertungen erfunden). Die alte Lichtwerbung des Hotels ist sogar entsprechend Bauweise/Architektur noch zeitgemäß/-genössisch zum Teil.

 

DARF man Segoe-Print durchgehen lassen für das Hotel oder ist man dann schon ein ... was ist man dann?

 

Danke für alle Antworten!

 

WASA Astronaut

bearbeitet von WASAAstronaut
Link zu diesem Kommentar
Phoibos
Wrzlprmft

Schlage Deiner Kundin Comic Sans vor, leiste aber keinerlei Überzeugungsarbeit. Wenn sie dem nicht völlig abgeneigt ist, zeige ihr ausgewählte Anti-Comic-Sans-Propaganda aus dem Netz. Dann erklär ihr, dass sich die gleichen Argumente auch auf ihre Lieblingsschrift anwenden lassen.

Link zu diesem Kommentar
CRudolph

Ich denke Phoibos trifft den Nagel auf den Kopf: zwei Versionen, eine in der gewünschten Schrift, eine zweite in einer professionelleren Schrift. Beides vorführen. Wenn sie die professionellere Schrift nicht selber besser findet hat sie es nicht anders verdient.

 

Grüße,

 

Christian

Link zu diesem Kommentar
R::bert

Vielleicht auch so etwas:

 

764b1bc4513bd6a115b15dbda03c0eb5.jpgd25800059da7bfafbee9c2a3e94eaec8.jpg

 

Wie dem auch sei – wenn es unbedingt Segoe sein soll, würde ich sie zumindest versuchen für die Segoe Script zu gewinnen, um dem Ganzen keinen zu comic-haften und kindischen Anstrich zu geben. Oder soll es speziell ein Kinder-Hotel werden?

Link zu diesem Kommentar
Andrea Preiss

Hatte ich auch schon – allerdings nur auf einer Anzeige. Kunde war beratungsresistent und mir irgendwann so was von egal.

Nachdem er pampig wurde, weil ich nicht für ihn texten wollte (als Grafikerin), meinte ich, er soll sich doch bitte eine Full-Service-Agentur suchen.

 

Danach ging es mir deutlich besser ;-)

  • Gefällt 2
Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Hier beginnt deine kreative Reise.
FDI Type Foundry besuchen
Unterstütze den Fortbestand der Community und sichere Dir Zugang zu einem ständig wachsenden Angebot an exklusiven Inhalten.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.