Jump to content
Unsere freundliche Community freut sich auf deine Fragen …

Kein Abstand vor Ausrufezeichen, oder?

Empfohlene Beiträge

Ich habe (glaube ich) mal gelernt, dass vor ein Ausrufezeichen kein Abstand gehört.

Mir ist aufgefallen, dass manchmal ein Achtelgeviert davor gesetzt wird und nun frage ich mich wie schlimm alle anwesenden Experten das finden.

Habe folgenden Fall bei einer Logoentwicklung: Wortendung ist lo, dann das Ausrufezeichen. Das kann ohne Abstand irgendwie auch leicht als lol gelesen werden. Was meint Ihr?

Link zu diesem Kommentar

Habe folgenden Fall bei einer Logoentwicklung …

 

 

Ein Logo wird ja gestaltet, nicht gesetzt. Daher würde ich mich von Satzregeln zugunsten des Designs so weit verabschieden, wie es nötig ist.

Link zu diesem Kommentar

Das hängt auch von der jeweiligen Schrift ab. Bei vielen Schriften ist ein kleiner Abstand ja schon »angegossen«, also beim fontinternen Kerning schon integriert, da sollte man den nicht unbedingt noch sonderlich vergrößern. Wo das nicht so ist, kann man nachbearbeiten, sollte es aber nicht übertreiben. Keinesfalls darf der Eindruck entstehen, daß da vor dem Zeichen ein Wortabstand wäre.

Wo bei einem Logo die Gefahr besteht, daß man ein lo! als lol liest, würde ich mir eher das ! mal ansehen und probieren, ob man das nicht eindeutiger abgrenzen kann, z. B. durch Vergrößerung des inneren Abstandes zum Punkt, indem man den Stamm des ! leicht einkürzt.

  • Gefällt 1
Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unser Typografie-Netzwerk

Die besten Typografie-Neuigkeiten aus aller Welt bequem per E-Mail erhalten.
Die Datenbank der Schriftmuster der Welt.
Typography.guru – der englischsprachige Ableger von Typografie.info.
FDI Type Foundry besuchen
Adobe Stock kostenlos testen und 10 Gratis-Medien sichern …
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.