Jump to content
Typografie.info
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Phoibos

Formatierung von Fußnoten-Ziffern

Empfohlene Beiträge

Phoibos

Moin,

 

ich bin grad bibliothekslos, deswegen die kurze Frage an die Gemeinde:

 

Benutzt man für die Ziffern, die Fußnoten nummerieren, Versal- oder Mediävalziffern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Dieter Stockert

In Detailtypografie wird ein Beispiel gezeigt, bei dem Mediävalziffern verwendet worden sind, und im Text dazu heißt es: »Verweiszahlen aus Mediävalzifferm sieht man noch immer zu selten, was schade ist, weil sie, wie hier zu sehen, prägnanter und hübscher sind.« (Seite 28 f)

  • Gefällt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Phoibos

Vielen Dank! Dann werde ich die beibehalten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Erwin Krump

Für die Verweisziffern (hochgestellt im Haupttext) sind OpenType hochgestellte Ziffern ideal, da sie optisch der Grundschrift angepasst sind.

 

Die Fußnotentext-Ziffern können dann in Mediävalziffern gesetzt werden, da sie nicht verkleinert werden.

  • Gefällt 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bertel

Wenn es viele Fußnoten gibt finde ich Versalziffern im Fußnotentext oft übersichtlicher, besonders wenn die Mediävalziffern stark unterschiedlich sind (z.B. Linux Libertine). Ich würde es also nicht dogmatisch lösen, sondern von den Parametern abhängig machen.

  • Gefällt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
R::bert

Für den Fußnotentext dürften, wenn vorhanden, dicktengleiche Mediäval- oder Versalziffern prima funktionieren. Die proportionalen Mediävalziffern fände ich wie bertel auch eher problematisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Phoibos

Wenn ich das alles Textmaker erzähle, stürzt mir das Programm mit einem "Fuck You!" ab :lol:

 

Spaß beiseite, Eure Tipps sind sehr hilfreich, wenn ich den Text später in einem echten Layout-Programm hübsch mache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung