Jump to content
Jetzt die »Hot New Fonts« bei MyFonts durchstöbern.

Titletext aus HALLOWEEN II (1981) von John Carpenter

Zur besten Antwort springen Gelöst von Uwe Borchert,

Empfohlene Beiträge

RoboFish

Ich suche mal wieder eine Geometrische, diesmal zwischen Bauhaus und Kabel pendelnd. Es muss sie schon in den 80er Jahren gegeben haben. Auffallend sind bei den Versalien das keck nach vorn schreitende R und das  W mit Orientierung nach links. In den Gemeinen wird stark gerundet und ein paar Füßchen weggelassen.

 

Typographica und The Luxx weisen Parallelen auf, ich wüsste aber gern, welche Schrift damals bei MGM im Original verwendet wurde.

 

Leider verweisen alle Fundstellen immer nur auf ITC Serif Gothic für das Logo. Die sehr prägnante andere Schrift bleibt unerwähnt.

 

http://fontsinuse.com/uses/8149/halloween-film-titles-and-marketing

 

halloween.jpg

 

Ich sehe gerade, dass mindestens zwei Schriften am Werk sind. Bei einer ist der Mittelstrich vom "e" gekippt. Ausgangspunkt meiner Suche war die gelbe Schrift in die Title-Box. Die Version von "The trick ist to stay alive" möchte ich nun aber ebenfalls gern wissen.

 

Zweiter Nachtrag:

Die weisse Schrift orientiert sich doch sehr stark an Serif Gothic. Nur eben ohne Serif und mit einem Antiqua-a. Das ist mir vorher entgangen.

 

Dritter Nachtrag:

Ohje ohje. Hab schlecht hingeschaut. Es ist doch ITC Serif Gothic Bold. Nun wäre also nur noch die gelbe Schrift zu suchen.

 

Vierter Nachtrag:

Der Thread kann eigentlich gelöscht werden. :D  ITC Serif Gothic hat bis zum Heavy-Schnitt das gesuchte W und dürfte somit auch für die gelbe Schrift hingehalten haben. Ich muss mir also nur noch über die Sonderfiguren Gedanken machen.

Link zu diesem Kommentar
  • Beste Antwort
Uwe Borchert

Hallo,

 

Das mit der Serif Gothic scheint zu stimmen. Die Serifen wurden vielleicht auf dem langen Weg durch die Technik abgeschliffen? Gab es ggf. ein alternatives „a“?

 

*EDIT*

Es gibt gemäß der Seite auch Versionen des Plakats mit einer abweichenden Schrift, welche durchaus die Original ITC Serif Gothic sein könnte.

*ENDE*

 

Weitere Informationen gibt es hier: http://www.identifont.com/show?OJ

 

Designers: Herb Lubalin and Tony DeSpigna

Year: 1974

Copyright: ITC

Publishers: Adobe and ITC

SerifGothic.gif

Auch die Zeit passt recht gut. Du kannst notfalls mit einer der Grafiken eine Schriftensuchmaschine füttern und dann schauen was noch raus kommt? Bei der anderen Schrift klingelt es, aber ich finde keinen Einstieg in meinen Unterlagen. Josephine Sans ... die baut auf solche Schriften auf ... aber da komme ich jetzt auch nicht weiter ...

 

*EDIT*

Ich habe schon mehrfach Anläufe genommen geometrische Schriften dieser Art (ganz besonders das große W) zu suchen und zu dokumentieren. Ich bin aber nie weit gekommen. Vielleicht klappt es dieses Mal?

*ENDE*

 

MfG

bearbeitet von Uwe Borchert
Nachträge - Vergesslichkeit - Da war doch was?
  • Gefällt 1
Link zu diesem Kommentar
RoboFish
vor 9 Minuten schrieb Uwe Borchert:

Die Serifen wurden vielleicht auf dem langen Weg durch die Technik abgeschliffen?

Genau das hatte mich auf eine falsche Fährte gelockt.

Link zu diesem Kommentar
Uwe Borchert

Hallo,

 

 ... abgeschliffene Serifen bei der ITC Serif Gothic ...

 

vor 12 Minuten schrieb RoboFish:

Genau das hatte mich auf eine falsche Fährte gelockt.

Das ist „die“ Kernkompetenz dieser Schrift. Von den Letterformen erwartet man eher eine Serifenlose als eine Antiqua. Wenn dann die Serifen auch nur leicht an- und abgeknabbert werden, erscheint diese Schrift wie eine geometrische Serifenlose. Ich kenne sonst keine Schrift die das so perfekt kann. Die Copperplate Gothic geht zwar auch in diese Richtung, ist aber davon noch weit entfernt.

 

MfG

  • Gefällt 1
Link zu diesem Kommentar
RoboFish

Ich finde sie auch wirklich wunderschön und werde sie mir zulegen, aber wenn man erstmal Serifenlose mit gedrehtem e sucht, kannst du dir vorstellen, was das für eine Irrfahrt war.

Link zu diesem Kommentar
  • 5 Wochen später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
FDI Type Foundry besuchen
Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Hier beginnt deine kreative Reise.
Elfen-Fraktur: Eine Schnurzug-Fraktur.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.