Jump to content
Jetzt die »Hot New Fonts« bei MyFonts durchstöbern.

Typografie.info braucht deine Unterstützung

Empfohlene Beiträge

Kurze Frage an Ralf:

Habe soeben bemerkt das ich keine PN mehr schreiben kann, Posteingang ist zu 162% belegt. Bin ich evtl. kein Förderer mehr? (sehe ja mein Schleifchen nicht wegen dem Admin-Status) Kann man das irgendwo einsehen, in der Liste der Förderer stehe ich nicht. War neulich im Urlaub und meistens ist in dieser Zeit die Förderung ausgelaufen, nicht das ich da was verpasst habe.

 

Oder muss ich Nachrichten löschen? Habe hier 6 Jahre alte PN die ich löschen würde dort ist allerdings kein Feld zum anklicken unter dem Benutzerbildchen. Ok, habs gefunden: "Unterhaltung verlassen"

Link zu diesem Kommentar
vor 17 Minuten schrieb RobertMichael:

Bin ich evtl. kein Förderer mehr? (sehe ja mein Schleifchen nicht wegen dem Admin-Status)

Ich sehe jedenfalls bei Dir auch kein Schleifchen.

 

Vielleicht könnte man hier ja eine automatische Nachricht senden? "Dein Fördererstatus ist abgelaufen, möchtest du ihn erneuern?"

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Jahre später...

Ich werde mal das JobCenter konsultieren ob ich Förderer werden darf. Ich hoffe Ihr seid alle gesund durch das "Fest der deutschen Bäuche" gekommen. Ich mußte mich einer OP unterziehen, daher letzte Zeit so selten online hier. OK meine Frage werde ich wie immer im entsprechenden Forumabschnitt stellen

 

bleibt alle gesund,munter und weiterhin kreativ


Lasst uns froh und munter sein
Und uns recht von Herzen freun!
idee´, idee´, tra-le-ra-le-ra, **
Bald ist das Neujahr da,
Bald ist das Neujahr da!

 

**   ideefanta,ideefanta  tra-le-ra-le-ra,

Neue Wortschöpfung für ideenreich und fantasievoll. Geburtsdatum des Wortes 28.12.2020 01:42 CET/MEZ

L: 88x31.png

Schöpfer: Verfasser dieses Textes Dean Eau

 

Q: https://de.wikipedia.org/wiki/Lasst_uns_froh_und_munter_sein

 

Textanpassung Deaneau  ok kreativ passt nicht ganz auf die Melodie müsste man wohl im thesaurus suchen Idee oder ideenreich mit hochkomma wäre nicht schlecht und eine Variante.

Gruss Dean

 

@catfonts

  • sehr interessant! 1
Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb JulieParadise:

Kann man denn einfach spenden oder muss man etwas kaufen?

https://www.typografie.info/3/store/category/1-community-unterstützung/

 

Neben dem Förderabo gibt es drei reine Spendenvarianten. Die kann man übrigens auch als Förderer erwerben (gerade ausprobiert) – aktuell fehlen ja noch ein paar Euro für 2020.

 

:biglove:

  • Gefällt 2
Link zu diesem Kommentar
Am 29.12.2020 um 11:28 schrieb 109:

Wie kann man Fördermitgliedschaften verschenken?

Wenn ich mich recht entsinne, kaufst Du eine Fördermitgliedschaft, bittest den Beschenkten dies ebenfalls zu tun, diese  dann aber auf Rechnung zu bezahlen. Dann schreibst Du @Ralf Herrmann an und sagst ihm, dass die von Dir gekaufte Fördermitgliedschaft (Rechnungsnummer XYZ) als Bezahlung der Fördermitgliedschaft des Beschenkten (Rechnungsnummer ABC) ist. Dann wuselt er in der Datenbank rum und schon hat der Beschenkte eine bezahlte Fördermitgliedschaft.
Aber wie gesagt, dass ist ein grober Ablauf, vielleicht mag Ralf das so bestätigen oder richtigstellen?

  • Gefällt 1
Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...
Am 23.12.2016 um 12:48 schrieb catfonts:

"Bettelinflation"

Peter du bekommst Bienchen mal von mir, du hast nur mit einem Wort den Tag gerettet, aber man sollte ja nicht den Tag vor 22 Uhr loben, denn wir haben hier virtuose Bohrkünstler siehe PM, wow was Corona doch für eine Kreativität entfaltet ich bin sowas von begeistert. Das Kunstwerk gibts nur auf Anfrage für die Ohren. Ein Kunstwerk zwischen 13-15Uhr in 14 Akten (Tagen) ein hochgenuss sag ich euch.

Link zu diesem Kommentar

Ich fände ein kleines Upgrade bei der Datenmenge ganz praktisch – ich lösche bereits regelmässig ältere Anhänge aber das ist ja eigentlich auch nicht Sinn der Sache. Dafür würde ich auch gerne etwas mehr Zahlen. Oder es gibt Extra-Datentarif-Upgrades wo man sich für Summe X ein paar MB mehr Speicher kaufen kann ...

 

:-?

  • Gefällt 1
Link zu diesem Kommentar

Bei den Berufsdesignern mit entsprechenden Werkzeugen lohnt es sich, die Bilder vor dem Hochladen kurz »Fürs Web zu speichern«. Mach ich selbst auch bei nahezu jedem Bild. Das 5-Megabyte-Smartphone-Bild oder das PNG-Bildschirmfoto auf 1000 Pixel Breite reduzieren und in mittlerer Qualität als JPG exportieren und schon sind es womöglich nur noch 100 KB. Die Ersparnis ist enorm. 

  • Gefällt 1
Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
FDI Type Foundry besuchen
Hier beginnt deine kreative Reise.
FDI Neumeister jetzt kostenlos laden und nutzen …
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.