Jump to content

Lizenz erforderlich?

Empfohlene Beiträge

Johnny Henning Vanhon

Hallo Community 

 

Ich habe eine Frage zur Lizenzverwendung. Für ein Produkt und dessen Verpackung verwenden wir seit ca. 30 Jahren die Schrift Amati Pro. Ich bin jetzt damit beauftragt worden dem Design ein Facelift zu geben, zwecks des Wiedererkennungswerts möchte ich auch weiterhin diese Schrift verwenden. Da das Design aber bereits so alt ist finde ich keine Lizenzen und auch nicht denjenigen der es erstellt hat.

 

Zu meiner Frage: Muss ich die Schrift Lizenz nur neu erwerben oder kann ich mich darauf berufen das dies Aufgrund der langen der Verwendungszeit (vor Zeiten der Internetpiraterie) bereits erworben wurde? 

 

Danke für eure HilfeIMG_3243.jpg

Link zu diesem Kommentar
Gast bertel

Willkommen in Forum!

 

Wenn du eine Lizenz nachweisen kannst, brauchst du keine neue erwerben. Kannst du keine nachweisen, sind 34 € auszugeben wohl nicht zu viel verlangt … zumal eine neu gekaufte Schrift das @-Zeichen an Bord hat.

Link zu diesem Kommentar
Andrea Preiss

Seid ihr euch sicher, dass es die Amati Pro ist?

Linotype meint folgendes:

 

 

Bildschirmfoto 2017-01-11 um 19.21.33.png

Link zu diesem Kommentar
Andrea Preiss

Ja, das schon. Aber ich wundere mich etwas, wie man seit 30 Jahren eine Lizenz für eine Schrift haben kann, die 2010 entworfen wurde und ein Pro im Namen trägt.

Link zu diesem Kommentar
RobertMichael

Ich vermutet sie verwenden die Schrift seit 30 Jahren, Quellen belegen das es die Schrift noch länger genutzt wird. Die Schrift selbst gibt es seit 1951.

Anscheind wurde diese damals von den Grafikern für die Verpackungen digitalisiert, was auch die etwas dicken Serifen auf dem Bild erklären würde. Schon deshalb würde ich die 34 Euro einmalig ausgeben und schon hat man was sauberes und legales in der Hand.

 

Link zu diesem Kommentar
Andrea Preiss

Mir ging es auch nur darum, dass, wenn eine Schrift namens Amati Pro verwendet wird, diese nicht seit 30 Jahren im Besitz sein kann – da es eben diese Digitalisierung noch nicht so lange gibt. 

Ich würde auch dazu raten, eine neue Lizenz zu erwerben. Denn selbst, wenn die Schriftdatei 30 Jahre alt sein sollte, könnte man damit heute nicht mehr wirklich vernünftig arbeiten.

Alleine die Vorstellung, heute noch mit nur 256 Zeichen arbeiten zu müssen wäre mir ein Graus. 

  • Gefällt 1
Link zu diesem Kommentar
109
vor 13 Stunden schrieb Andrea Preiss:

Ja, das schon. Aber ich wundere mich etwas, wie man seit 30 Jahren eine Lizenz für eine Schrift haben kann, die 2010 entworfen wurde und ein Pro im Namen trägt.

You are fake News!! ;-) 

  • Gefällt 1
Link zu diesem Kommentar
Johnny Henning Vanhon

Das Design ist damals wahrscheinlich noch irgendwie ohne Computer erstellt worden. Zeichenmäßig ist es kein Problem da wir die Schrift nur genau für diese 3 Wörter brauchen. 

 

Danke für die Infos ich schaue ob wir die Lizenz oder einen Verweis darauf irgendwo auftreiben können ansonsten kaufe ich sie neu.

Link zu diesem Kommentar
Andrea Preiss
vor 2 Stunden schrieb 109:

You are fake News!! ;-) 

So ist das eben im postfaktischen Zeitalter   :-?

  • Gefällt 2
Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.