Jump to content

Hat die Neue Helvetica keine Proportionalziffern?


Helvetica

Empfohlene Beiträge

Helvetica

Ich habe neulich ein paar Tests gemacht in XeLaTeX (angehängter Screenshot) und mir ist bei der Neuen Helvetica aufgefallen, dass Proportionalziffern fehlen, man sieht keine Änderung nach dem Umstellen im Code. Ist das richtig so? Auch beim fontshop sieht man, dass die Proportionalziffern exakt so wie die Tabellenziffern aussehen: https://www.fontshop.com/families/neue-helvetica

 

Ich fände das ziemich komisch, eine Schriftfamilie von so einem Kaliber so mager auszustatten. Ich müsste jede "1" manuell kernen, damit was anständiges rauskommt in jeder Anwendung außer in Tabellen. Weiß jemand, warum die die Schrift nicht besser ausstatten?

 

 

NeueHelveticaKeineProportionalziffern2.png

Link zum Beitrag
TobiW

Ich kann dir zur Helvetica nix, sagen, weiß dafür aber dass XeTeX die Definition eigener Kerning-Klassen erlaubt, dann müsstest du zumindest nicht jede Eins von Hand ausgleichen ;-) meld dich, wenn du mehr Infos dazu brauchst …

Link zum Beitrag

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung