Jump to content
Vorträge und Workshops in der Pavillon-Presse Weimar. Hier klicken und informieren …

QuarkXpress 2017 kann man nicht mehr aktivieren

Empfohlene Beiträge

typomedia

Nachdem mein Rechner ( Imac ) immer langsamer wurde, habe ich die Festplatte gelöscht und das Betriebsystem neu installiert. Danach wollte ich QuarkXPress 2017 neu installieren und aktivieren. Doch beim aktivieren kam immer eine Fehlermeldung. Als ich das Problem dem Support von Quark mitteilte, wurde  mir gesagt, das diese Version nicht mehr unterstützt wird - ich soll doch die neue Version kaufen. Kann das sein, das man die Versionen ab QuarkXpress 2018 nicht mehr benutzen kann??? 

Link zu diesem Kommentar
Gast bertel

Welche macOS nutzt du? Wenn 10.15 (Catalina), dann kann das durchaus sein, wenn Quark noch eine 32-bit-Anwendung ist (was ich nicht weiß). 

 

macOS High Sierra (10.13) => QuarkXPress 2016, 2017, 2018 & 2019
macOS Mojave (10.14) => QuarkXPress 2018 & 2019
macOS Catalina (10.15) => QuarkXPress 2019

 

Hier noch ein Tipp, wie Quark 2015 unter Catalina zum Laufen gebracht werden kann:

https://www.mactechnews.de/news/article/Praxistipp-Quark-Xpress-2015-auf-macOS-10-15-Catalina-zum-Laufen-bringen-173901.html

 

Scheint dann eher nicht an 32 oder 64 bit zu liegen, sondern an der Sigantur der Softwarebestandteile.

Link zu diesem Kommentar
  • 5 Monate später...
runaway

Also ich habe dasselbe Problem. QXPress 2017 lief unter Catalina problemlos. Vor dem Update auf Big Sur habe ich die Lizenz zurückübertragen. Nach dem Update lief  die Software nicht mehr. So habe ich in einer VM Catalina und QXPress neu installiert. Doch die Software ließ sich nicht mehr aktivieren. Der Support konnte (oder wollte wohl eher) nicht weiterhelfen. Die Software ist EoL und überhaupt wird Catalina nicht unterstützt. Angeblich sind beide Lizenzen auf dem Server als in Gebrauch markiert, obwohl ich keine aktivierte Version mehr in Verwendung habe. Meine Frage, ob man die Installationen serverseitig nicht deaktivieren kann, wurde verneint und ich solle doch eine neue Version kaufen. Das macht für mich überhaupt einen Sinn, weil ich das ganze inzwischen nur zum Setzen einer kostenlosen Vereinszeitung nutze.

Hat jemand eine Idee bzw. eine Lösung?

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

Curated Quality Fonts from I Love Typography
FDI Type Foundry besuchen
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Great Design Assets Just Got Affordable
Hier beginnt deine kreative Reise.
Schriftlizenzierung, einfach gemacht.
Unterstütze den Fortbestand der Community und sichere Dir Zugang zu einem ständig wachsenden Angebot an exklusiven Inhalten.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.