Jump to content

Bevorzugte Schriftart des Klett-Cotta Verlages


Eiselein
Zur besten Antwort springen Solved by R::bert,

Empfohlene Beiträge

In Publiktionen des Klett-Cotta Verlages stoße ich immer wieder auf diese Schriftart, in verschiedenen Größen.

Bild 1 zeigt einen Ausschnitt aus der Ernst Jünger Gesamtausgabe, den Stahlgewittern.
Bild 2 zeigt einen Auschnitt aus Gottfried Benn, Prosa.

Möglicherweise handelt es sich auch um 2 verschiedene Schriftarten?

(Suche ausschließlich kostenlose Alternativen.)

bild1.jpg

bild2.jpg

Link zu diesem Kommentar
  • Beste Antwort

Kostenlose Alternativen Abbildung 1:

 

Kostenlose Alternativen Abbildung 2:

Link zu diesem Kommentar

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung