Jump to content
Unsere freundliche Community freut sich auf deine Fragen …

Suche den Namen/Schrifttyp des ehemaligen Schriftzuges an meine Hauswand

Zur besten Antwort springen Gelöst von Ralf Herrmann,

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich suche den Namen bzw. Bezeichnung des auf dem Foto abgeildeten Schriftzuges und der Ziffern.

Beides zierte meine Hauswand und soll in abgeänderter Form (Haase - Speicher 1937 / 2017) wieder montiert werden.

Hierfür benötige ich das Schrifttypenbild für die zu ergänzenden Buchstaben.

 

Danke!

IMG_3259a.jpg

Link zu diesem Kommentar
  • Beste Antwort

Von wan ist denn die Beschilderung? Aus den 1930ern? Wenn ja: Benannte Schriften waren zu dieser Zeit Druckschriften (aus Blei oder Holz). Damit konnte man nur drucken. Schilder waren Spezialanfertigungen verschiedener Betriebe. Insofern ist die Chance gering, eine passende Schrift zu finden. Ein Schriftgestalter könnte die fehlenden Buchstaben aber passend zu den vorhandenen entwerfen. 
Wen die Beschilderung deutlich jünger wäre, könnte man nochmal überlegen. 

Link zu diesem Kommentar

Exakt diese Schrift wird man wahrscheinlich nicht finden. Ich habe aber das Gefühl, dass die Schrift auf einer Satzschrift basieren könnte. Für die Umsetzung wurden vom Schildermacher sicher Details angepasst aber die Schildermacher haben sich auch hier und da an Vorlagen orientiert. Insofern könnte man schon noch einmal nach ähnlichen Satzschriften aus den 1920er und 1930er Jahren recherchieren.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Graublau Sans Pro: eine vielseitige Schriftfamilie in 18 Schnitten
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.