Jump to content
Die besten Typografie-Links bequem per E-Mail erhalten.

Hilfe! Textteile in Arabisch und Farsi als Kurven

Zur besten Antwort springen Gelöst von Diwarnai,

Empfohlene Beiträge

Martin Schulz

Liebe Kollegen, 

ich bräuchte mal ein wenig Hilfe. Auf ein Plakat sollen im InDesign zwei Textelemente gesetzt werden. Könnte mir jemand mit einer entsprechend aufgebohrten Version die beiden Textschnipsel in der IBM Plex Sans Arabic (16/20pt) setzen, in Kurven umwandeln und zurückschicken?

Ich wäre sehr dankbar.

Aktionswoche - Arabisch und Farsi.docx

Link zu diesem Kommentar
  • Beste Antwort
Diwarnai

[Ich würde die Ziffern angleichen – beide Male entweder die westarabische (1, 2, 3) oder ostarabische (١، ٢، ٣), wobei die westarabischen wohl häufiger verwendet werden und – falls es sich beide Male um den selben Ort handelt (Werder/Ferder?, Vardar) – diesen auch identisch schreiben.]

bearbeitet von Diwarnai
  • Gefällt 1
Link zu diesem Kommentar
Martin Schulz

Danke. Ich werde das mal an den Übersetzer weiterleiten. Ich kann da leider nicht die Zahlen ändern. Sinngemäß soll dort zu lesen sein:

Aktionswoche »Weltoffenes Werder« 
15–23 September. 
Eine Veranstaltungs­woche für eine ­weltoffene, ­vielfältige Gesellschaft und ­gegen Rassismus und ­Ausgrenzung.

Link zu diesem Kommentar
Diwarnai

Die Google-Übersetzung sagt

 

Die Woche der Toleranz in Ferder.
Ich bin vom 15. bis 23. September.
Die Woche für Vielfalt und soziale Toleranz. das Programm

 

Koexistenzwoche in der Stadt Vardar.
15. bis 23. September.
Die Woche der Stärkung der ethnischen Vielfalt und des gesellschaftlichen Zusammenlebens. Programm

 

Sind die Textblöcke nicht redundant?

Nach "Programm" würde ich noch einen Doppelpunkt setzen – falls dort Programmpunkte folgen.

Link zu diesem Kommentar
Martin Schulz

Vielen Dank. Ich gebe das mal so weiter. Scheint, dass der Übersetzer da noch mal ran muss. Obwohl »Vadar« beziehungsweise »Ferder« schon sehr lustig klingt für das Brandenburger »Werder«. Die Redundanz ist – glaube ich – insofern schon beabsichtigt, als das der Hinweis auch noch in englisch und russisch auf dem Plakat stehen soll und die arabische und persische Übersetzung ja Zweierlei sind, oder?

Link zu diesem Kommentar
Diwarnai
vor 40 Minuten schrieb Martin Schulz:

und die arabische und persische Übersetzung ja Zweierlei sind, oder?

Oh, da hab ich wohl nicht richtig hingeschaut und bin davon ausgegangen, dass beides Arabisch ist. Dann gibt’s wahrscheinlich auch bei den Ziffern nichts zu meckern, wenn im Persischen primär die ostarabischen verwendet werden, was ich aber nicht sicher weiß. Sorry für die Verwirrung.

Link zu diesem Kommentar
Martin Schulz

Dennoch danke, dass du es übersetzt hast. Das »Programm« muss da auf jeden Fall noch raus.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Hier beginnt deine kreative Reise.
FDI Type Foundry besuchen
Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Graublau Sans Pro: eine vielseitige Schriftfamilie in 18 Schnitten
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.