Jump to content
Unsere freundliche Community freut sich auf deine Fragen …

Font-Wiki: Avenir von Adrian Frutiger

Daten zur Schrift

Adrian Frutiger

Foundry: Linotype

erschienen: 1988

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua geometrisch

Schriftbewertung

Stimmen: 7

Stichwörter

  • Gefällt 2

Die Avenir (französisch für Zukunft) lehnt sich bewusst an Paul Renners Futura an. Mit der Avenir greift Adrian Frutiger die geometrischen Konstruktionsprinzipien von Groteskschriften aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts auf, aber haucht ihnen humanistischen Charakter ein, wie man etwa an dem zweistöckigen a erkennen kann.

Die Avenir erschien ursprünglich 1988 in drei Strichstärken in aufrechten und Oblique-artigen Versionen. Später wuchs die Familie auf sechs Strichstärken.

avenirreg.gif

2004 erschien die Avenir Next, für die Akira Kobayashi verantwortlich zeichnet. Die Familie wurde im Vergleich zur ursprünglichen Avenir stark im Zeichensatz ausgebaut und wuchs mit den neuen Condensed-Schnitten auf 24 Fonts.

2012 kam eine Avenir Next Rounded in 8 Schnitten hinzu.

Download-Links für die Avenir

Statistik/Quellen

Aufrufe: 17989

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

Ralf Herrmann Dieter Stockert R::bert

Ähnliche Fonts

Listen mit Alternativ-Schriften zur Avenir

Fontlisten mit dieser Schrift

Ikonischer Einsatz im Stadtbild von Amsterdam (Photo lizenziert durch iStock)






Unsere Partner

Schriftlizenzierung, einfach gemacht.
Curated Quality Fonts from I Love Typography
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Hier beginnt deine kreative Reise.
FDI Type Foundry besuchen
Great Design Assets Just Got Affordable
Canapé – eine »gemütliche« Schriftfamilie von FDI Type.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.