Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Avory von Slava Jevčinová

Daten zur Schrift

Slava Jevčinová

Foundry: Rosetta Type Foundry

erschienen: 2017

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua dekorativ

Versaleszett: Ja

Schrifmuster aufrufen (extern)

Schriftbewertung

Stimmen: 3

Stichwörter

Beitragsbewertung

  • Gefällt 1

Die Avory von Slava Jevčinová wurde von den Lettering-Arbeiten des Tschechischen Designers  Jaroslav Benda inspiriert. Auffällige Eigenheiten der schmalen Schrift sind die weit heruntergezogenen Bögen am C/c sowie die breiten Querverbindungen V/v, W/w, X/x und Y/y.  

Die ebenfalls von Lettering-Anwendungen inspirierten, auf der Grundlinie unterstrichenen Versalien gehören ebenfalls zum Zeichenumfang. 

Die Schrift besteht aus neun Strichstärken mit Kursiven und alle Schnitte sind in erweiterter lateinischer, kyrillischer sowie griechischer Belegung verfügbar.

Download-Links für die Avory

Download von rosettatype.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 1069

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann ()
Bearbeitungen: R::bert

Letzte Bearbeitung: von R::bert

Fontlisten mit dieser Schrift

Schriften mit Eszett in der Form einer ſz-Ligatur Schriften mit integrierten Unterstreichungen Stars 2017
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Typografie-Merchandise bei Teespring bestellen
Typografie-Merchandise bei Teespring bestellen
Typografie-Merchandise bei Teespring bestellen
Typografie-Merchandise bei Teespring bestellen
×

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung