Jump to content
Jetzt die »Hot New Fonts« bei MyFonts durchstöbern.

Font-Wiki: Franklin Gothic von Morris Fuller Benton

Daten zur Schrift

Morris Fuller Benton

Foundry: American Type Founders (ATF)

erschienen circa: 1905

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Schriftbewertung

Stimmen: 3

Stichwörter

  • Gefällt 1

Die Franklin Gothic wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von Morris Fuller Benton für American Type Founders (ATF) entworfen. ATF war einige Jahre zuvor als Zusammenschluss von amerikanischen Schriftgießereien entstanden und Benton zeichnet als Chefentwickler für viele erfolgreiche Schriften verantwortlich. Die Franklin Gothic – vermutlich benannt nach Benjamin Franklin – wurde eine seiner erfolgreichsten Schriften.

IMG_7229.jpg

IMG_7228.jpg

Digitale Versionen sind heute von vielen verschiedenen Schriftanbietern erhältlich. Der Umfang der Schnitte reicht von 3 bis 4, bis hin zu 22 Schnitten bei der ITC Franklin Gothic.

Als Ableger der Franklin Gothic gelten die ebenfalls von Benton entwickelten Schriften News Gothic und Alternate Gothic.

Links für die Franklin Gothic

Statistik/Quellen

Aufrufe: 14188

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

Ralf Herrmann R::bert

Ähnliche Fonts

Listen mit Alternativ-Schriften zur Franklin Gothic

Fontlisten mit dieser Schrift

Franklin Gothic ist Hausschrift von:






Unsere Partner

FDI Type Foundry besuchen
Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Hier beginnt deine kreative Reise.
  • Letzte Bearbeitungen

  • Inhalte mit gleichen Stichwörtern

  • Details zum Erstellen von Font-Wiki-Einträgen gibt es in diesem FAQ-Artikel

Adobe Stock kostenlos testen und 10 Gratis-Medien sichern …
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.