Jump to content
Die Schriftmuster der Welt in einer Datenbank …

Font-Wiki: Knox von Jonathan Hoefler

Daten zur Schrift

Jonathan Hoefler

Foundry: Hoefler & Co

erschienen: 1993

Vertrieb: Kommerziell

Art: slab

Formprinzip: Antiqua dekorativ

Schriftbewertung

Stimmen: 3

Stichwörter

Jonathan Hoefler gestaltete die Knox im Jahr 1993. Als Referenz für den 3D-Effekt wird auf eine Veröffentlichung des Holzschriftenherstellers George Nesbitt aus dem Jahr 1838 verwiesen. Der Effekt wurde dann auf eigene Schrift Acropolis angewendet. Mit den Schnitten »Layers Highlight« und der »Layers Background« kann die Schrift zweifarbig gesetzt werden. Die »Regular« kombiniert beide Schnitte zu einer lichten einfarbigen Version. 

Links für die Knox

Statistik/Quellen

Aufrufe: 315

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

Ralf Herrmann

Fontlisten mit dieser Schrift






Unsere Partner

FDI Type Foundry besuchen
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Hier beginnt deine kreative Reise.
Graublau Slab Pro: Die ausdrucksstarke Ergänzung zur beliebten Graublau Sans.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.