Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Marianina von Alisa Nowak Jeremie Hornus

Daten zur Schrift

Alisa Nowak Jeremie Hornus

Foundry: Fontyou

erschienen: 2013

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua statisch

Schrifmuster aufrufen (extern)

Schriftbewertung

Stimmen: 3

Stichwörter

Beitragsbewertung

Marianina ist eine statische Groteskschrift von Fontyou, welche 2013 als Familie mit zwei Weiten (Normal, Condensed) veröffentlicht und 2014 durch zwei weitere Schnittfolgen (Wide, X-Wide) ergänzt wurde. Charakteristisch sind die reduzierten Querstriche bei f, t und der 4 sowie das steile Skelett mit teils vertikal abgeschrägten Stämmen.

 

Einige Merkmale:

  • Vier Schriftweiten (Condensed, Normal, Wide, X-Wide)
  • Sechs Schriftgewichte pro Weite (Thin bis Black)
  • Echte Kursive je Gewicht
  • Proportionale und dicktengleiche Versal- und Minuskelziffern
  • Brüche

 

Download-Links für die Marianina

Download von myfonts.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 1557

R::bert Von R::bert
Bearbeitungen: Ralf Herrmann Dieter Stockert

Ähnliche Fonts


Fontlisten mit dieser Schrift

Statische Schriftfamilien mit mindestens drei Weiten Statische Alternativen zu DIN-1451 – Serifenlose mit steilem Skelett

Alle Schriftschnitte (Condensed bis X-Wide)


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung