Jump to content
Postkarten-ABC zum Sammeln oder Verschenken …

Font-Wiki: Present von Friedrich Karl Sallwey

Daten zur Schrift

Friedrich Karl Sallwey

Foundry: D. Stempel Linotype

erschienen: 1974

Vertrieb: Kommerziell

Art: N/A

Formprinzip: Antiqua dekorativ

Schriftbewertung

Stimmen: 1

Stichwörter

Die Present von Friedrich Karl Sallwey erschien 1974 als letzte Handsatz-Schrift bei der D. Stempel AG. Die Schrift besitzt einen beschwingten Pinselduktus, der insbesondere bei den Versalien an asiatische Kalligrafie erinnert. Die Popularität der Schrift führte später zu einem – für eine dekorative Pinselschrift – recht umfangreichen Ausbau in drei Strichstärken und zwei Weiten, die heute über Linotype erhältlich sind.

Statistik/Quellen

Aufrufe: 6196

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

Ralf Herrmann

Fontlisten mit dieser Schrift






Unsere Partner

Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
FDI Type Foundry besuchen
Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Hier beginnt deine kreative Reise.
Graublau Slab Pro: Die ausdrucksstarke Ergänzung zur beliebten Graublau Sans.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.