Jump to content
Jetzt die »Hot New Fonts« bei MyFonts durchstöbern.

Font-Wiki: Sassoon Infant von Rosemary Sassoon

Daten zur Schrift

Rosemary Sassoon

Foundry: Linotype

erschienen: 1995

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Schriftbewertung

Stimmen: 3

Stichwörter

Nach dem Stil von Schulbuch-Schriftarten des frühen zwanzigsten Jahrhunderts begann Rosemary Sassoon 1995 mit dem Entwurf der Sassoon-Schriftfamilie (Primary, Infant, Sans, Book). Charakteristisch ist die Harmonie zwischen dem Raum innerhalb und außerhalb der Buchstaben. 

Inzwischen entstanden mehrere Versionen:

  • Sassoon Infant:
    Normalversion zum Schriftsatz 
  • Sassoon Infant Line:
    Normalversion mit Grundlinie 
  • Sassoon Infant Tracker: 
    Outline-Variante mit und ohne Richtungspfeil zum Nachschreiben
  • Sassoon Infant Dot:
    Punktversion mit und ohne Richtungspfeil zur Erläuterung der Strichansätze (dicker Punkt)
  • Sassoon Infant Pro: Normalversion mit erweiterter Sprachunterstützung, unter anderem polytonischem Griechisch

Merkmale der Sassoon Infant:

  • Drei Strichstärken (regular, medium, bold)
  • 16 Stylistic Sets für entsprechend gewählte Lese- und Handschrift-Regularien

Statistik/Quellen

Aufrufe: 4867

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

R::bert Ralf Herrmann Dieter Stockert Phoibos

Fontlisten mit dieser Schrift






Unsere Partner

Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
FDI Type Foundry besuchen
Hier beginnt deine kreative Reise.
Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Tierra Nueva: 4 Schriften basierend auf einer alten Karte von Amerika
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.