Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Urban Grotesk von Tomás Brousil

Daten zur Schrift

Tomás Brousil

Foundry: Suitcase Type Foundry

erschienen: 2014

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua statisch

Versaleszett: Ja

Schrifmuster aufrufen (extern)

Schriftbewertung

Stimmen: 1

Stichwörter

Beitragsbewertung

Urban Grotesk ist eine statische Groteskschrift von Tomás Brousil (Suitcase Type Foundry). Konzeptionelles Ziel war es, alle Vorzüge diverser Groteskvorbilder des frühen 20. Jahrhunderts für eine Schrift mit großer x-Höhe, relativ homogenem Grauwert und gut ausgebautem Zeichenumfang mit über 800 Glyphen zu vereinen.

Einige Merkmale:

  • Sechs Strichstärken (Light bis Black)
  • Echte Kursive je Strichstärke
  • Proportionale sowie dicktengleiche Versal- und Minuskelziffern
  • Alternativen für a, g, l, I
  • Kapitälchen und Brüche

 

Download-Links für die Urban Grotesk

Download von urbangrotesk.suitcasetype.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 1934

R::bert Von R::bert
Bearbeitungen: Ralf Herrmann Dieter Stockert

Fontlisten mit dieser Schrift

Statische Alternativen zur Trade Gothic – Revivals amerikanischer Groteskschriften

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



ITC Avant Garde – a MyFonts Bestseller
ITC Avant Garde – a MyFonts Bestseller
ITC Avant Garde – a MyFonts Bestseller
ITC Avant Garde – a MyFonts Bestseller
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung